Grafikkarten

Der Grafikkarten-Hersteller KFA2 spendiert seiner werksübertakten GeForce RTX 2080 Ti EX (1-Click OC) noch mehr Performance. Dafür soll der eingesetzte TU102-A-Grafikchip sorgen und dem Gamer künftig noch mehr Spielraum beim Übertakten bieten können.  

Das lezte Modell der Palit KalmX Serie erblickte als GTX 1050 Ti das Licht der Welt. Nun meldet sich die Serie mit der Palit GeForce GTX 1650 KalmX zurück. Auch diese kommt natürlich komplett ohne Lüfter daher.

So wie es aussieht, hat AMD vor dem Start der RX 5600 XT am 21.01. noch einmal Anpassungen vorgenommen. Durch ein neues Bios soll die GPU nun deutlich höher takten können.

Auf der CES 2020 konnte man am Stand von MSI einen Blick auf eine neue Grafikkarte bzw ein neues Modell erhaschen. Wie mit der neuen Creator Peripherie und dem Creator 400M hat der Hersteller auch für die MSI GeForce RTX 2070 Super Creation die neue Zielgruppe im Visier.

Schenkt man AMDs Folien Glauben, dann kommt die Radeon RX 5600 XT der Nvidia GeForce RTX 2060 in manchen Spielen recht nahe, kostet aber mit ~$280 vermutlich deutlich weniger als die ursprünglichen 370€ der Konkurrenz. Doch das ändert sich ab sofort.

Auf der CES 2020 hat AMD die RX 5600 XT offiziell vorgestellt und einen Marktstart am 21 Januar in Aussicht gestellt. ASRock präsentiert schon vor ab die eigenen Custom Modelle in Form der Phantom Gaming und Challenger Varianten.

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte