News

Nachdem Alphacool für die RTX 3080 und RTX 3090 einen neuen Kühler vorgestellt hat, folgt nun in logischer Konsequenz der Alphacool Eisblock Aurora Acryl GPX-N für die RTX 3070. Dieser Wasserkühler soll Optik mit Performance kombinieren und ist zusätzlich mit einer umfangreichen RGB Beleuchtung ausgestattet. 

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (1 Antworten).

m3chs Avatar
m3ch antwortete auf das Thema: #1 07 Jan 2021 11:59
Demnach ist der Cooler ja vor der GPU zu akzeptablen Preisen erhältlich und lieferbar :cheer: :cheer:

G.SKILL stellt mit der ENKI-Serie eine neue Produktlinie von All-in-One-CPU-Flüssigkeitskühlern vor. Die All-In-One Wasserkühlung der ENKI-Serie konzentriert sich auf eine hohe Kühlleistung, dafür soll die konvexe Kupferplatte des Kühlkörpers sorgen. Jede AIO der ENKI-Serie ist in den Kühlergrößen 360 mm, 280 mm und 240 mm erhältlich und umfasst 9-Blatt-Hydrolager-Lüfter, ARGB-Beleuchtung und einfach zu installierende Montagehalterungssätze.

Anmelden

Mit der Phanteks Glacier One präsentiert der Hersteller die erste eigene AiO Wasserkühlung. Optische Verwandtschaft zu den sonstigen Wasserkühlern des Herstellers gibt es dabei nicht, aber auch hier dar eine ARGB-Beleuchtung nicht fehlen.

Anmelden

Alphacool stellt mit dem Eisblock Aurora Acryl GPX-N RTX 3080/3090 FTW3 einen neuen Wasserkühler für EVGAs FTW-Versionen auf Basis der RTX 3080 und RTX 3090. Neben dem aufwändigen Wasserkühler ist auch eine umfangreiche Beleuchtung integriert. 

Anmelden

NZXT kündigt eine Erweiterung des Portfolios an AIO-CPU-Kühlern an. Die NZXT Kraken X-3-Familie wird um eine Variante mit NZXT AER RGB 2-Lüftern erweitert und mit der Kraken Z53 wird die NZXT Kraken Z-3 Serie um ein Modell mit 240 mm-Radiator ergänzt.

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (1 Antworten).

m3chs Avatar
m3ch antwortete auf das Thema: #1 05 Jan 2021 10:14
Ich hatte das Glück über einen bekannten Hardwareonlineshop die x53 NZXT WaKü zu Testen und mit einem Review zu versehen.

Alles in allem muss ich wirklich sagen, dass NZXT hier klasse Arbeit geleistet hat. Lediglich den Preisaufschlag für die (meiner Meinung nach unnötige) RGB-Beleuchtung find ich übermäßig.

Wer eine gute WaKü will und auf RGB verzichten kann, kommt somit in meinen Augen sehr gut mit der Z-Serie von NZXT aus.

Wer natürlich tiefergehende Fragen zu der x-53 hat, darf sich gern bei mit melden :) !

Bereits vor einigen Wochen während der Präsentation der neuen AMD Ryzen 5000 CPU-Generation waren sie zu sehen, die Rede ist von der EK Quantum Serie welche Speziell auf die aktuellsten CPU- und GPU-Generation aus dem Hause AMD abzielt. Die Produkte laufen unter dem Namen EK-Quantum (Vector, Velocity) bzw. sind auch als EK-Quantum Power Kit RX 6800 als Komplettset erhältlich und selbstverständlich mit dem passenden Farbdesign versehen.

Anmelden

Mit der MasterLiquid ML360 Sub-Zero präsentiert man eine Kühllösung für High-End-Prozessoren die ein Peltier-Element zwischen Pumpeneinheit und Kupfer-Coldplate integriert bekommen hat. Dank einer thermoelektrischen Kühlung (TEC) mit intelligenter Leistungsregulierung, will die ML360SZ selbst den Betrieb stark übertakteter CPUs innerhalb eines souveränen Temperaturfensters ermöglichen.

Anmelden

Die Arctic Liquid Freezer II hatten wir bereits vor einer Weile im Testbericht ausführlich auf den Zahn gefühlt. Nun präsentiert der Hersteller mit diesem Modell eine weitere Ausführung, die Liquid Freezer II 420. Ausgestattet mit drei 140mm Lüftern und einem 420mm Radiator will diese Kühlung nicht nur mit Leistung punkten, sondern auch über den Preis kommen. Denn dieser scheint mit einer UVP von 119,- EUR mehr als nur attraktiv zu erscheinen.

Anmelden

Der Launch der neuen AMD RX 6000 GPU-Serie sollte an Interessierten definitiv nicht vorbeigegangen sein. Aufmerksame Zuschauer haben im Stream festgestellt, dass AMD den Punkt der Thermik keinesfalls außer Acht gelassen hat und direkt ab Start mit bekannten Branchen-Größen koorperiert. Ein breites Lineup an Wasserkühlungskomponenten wird in Zusammenarbeit mit EK Water Blocks für besagte Grafikkarten und auch der neuen Ryzen 5000 CPU-Serie künftig das Licht der Welt erblicken.

Anmelden

Der neue Alphacool Eisblock Aurora Plexi GPX-N RTX 3080 FE ist jetzt in einer transparenten Version erhältlich und soll mit Style, Performance und einer umfangreichen RGB-Beleuchtung überzeugen. Dafür sind 17 Jahre Erfahrung in diesen Grafikkarten-Wasserkühler eingeflossen. 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Loupedeck+

      Test: Loupedeck+ Wer viel mit Foto- oder Videobearbeitungsprogrammen hantiert, stößt mit einer reinen Maus- und Tastaturbedienung schnell an seine Produktivitäts-Grenzen. Das Loupedeck+ richtet sich genau an...

    • Test: ASUS ROG Delta S

      Test: ASUS ROG Delta SDas ASUS ROG Delta hat einen Feinschliff verpasst bekommen und schickt nun das neue Modell als ASUS ROG Delta S ins Rennen. Änderungen sind beim Mikrofon und der zugehörigen Technologie...

    • Test: MSI MAG CoreLiquid 360R

      Test: MSI MAG CoreLiquid 360RCPU-Kühler hatte MSI bereits länger im Aufgebot, allerdings nur Luftkühler. Mit der MSI MAG Coreliquid-Serie zieht der Hersteller nun auch in den AiO-Wasserkühlungsbereich ein. Etwas...

    • Test: Eizo FlexScan EV3895

      Test: Eizo FlexScan EV3895 Mit dem Eizo FlexScan EV3895hat sich nun die neueste Kreation der Japaner bei uns eingefunden. Das Top Modell will nicht nur mit einem erstklassigen Bild überzeugen, sondern bringt auch...

    • Test: Corsair 5000D Airflow

      Test: Corsair 5000D AirflowMit dem Corsair 5000D Airflow bzw. der gesamten 5000er Gehäuse-Serie erweitert der Hersteller sehr umfangreich, sein bestehendes Portfolio um zahlreiche Varianten. Entweder klassisch, oder...