Mainboards

Gigabyte hat sechs neue Mainboards in der  Pipeline, welche wie bei den anderen Herstellern mit X570S betitelt werden und kommen ohne Lüfter auf dem Chipsatz aus. Weitere Anpassungen gibt es bei der Konnektivität.

Die Ankündigung des G.Skill Trident Z Maverik hat bereits preisgegeben, dass MSI das MPG Maverik Gaming Bundle mit dem RAM vorbereitet. Dieses hat der Hersteller nun vorgestellt. Es setzt sich zusammen aus Mainboard, AiO, Gehäuse, CPU sowie RAM.

Im Rahmen der virtuellen Computex 2021 hat man die MSI MAG X570S Tomahawk Max WiFi und das MSI MAG X570S Torpedo Max das erste Mal präsentiert, aber auch noch zwei weitere Platinen in Aussicht gestellt. Bereits gestern hatte ASRock mit dem X570S Raptide ebenfalls ein erstes X570S-Mainboard präsentiert.

Mit dem neuen ASRock X570S Raptide sowie dem ASRock B550 PG Raptide will der Hersteller speziell für Gamer gute und dennoch günstige Hardware zur Verfügung stellen, welche alle Anforderungen an Mainboards von Zockern im Alltag erfüllen kann. Dennoch soll die Ausstattung dieser Boards technisch an "High-End"-Boards herankommen. Auch die bereits vor kurzem angesprochene Passiv-Kühlung der X570S-Versionen kommt hier zum Einsatz.

Schon seit einer Weile kursieren Einträge von Gigabyte Mainboards, welche mit einem AMD X570S Chipsatz bestückt sein sollen. Man geht davon aus, dass dieser passiv gekühlt wird.

Biostar hat mit dem B560MX-E PRO und B560MH-E PRO zwei vermeintlich günstige Mainboards für Intel Rocket Lake-S vorgestellt. Vermeintlich, weil der Hersteller keinen Preis nennt, der B560 Chipsatz und die eher einfache Ausstattung dies aber vermuten lässt.

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: be quiet! Light Wings 120mm und 140mm

      Test: be quiet! Light Wings 120mm und 140mmMit den be quiet! Light Wings kommt nun ein komplett neue Modellreihe auf den Markt, welche nicht nur eine simple Lichtadaption darstellen möchte, sondern eine sinnvolle Weiterentwicklung...

    • Test: Crucial P5 Plus 1TB

      Test: Crucial P5 Plus 1TBDie Crucial P5 Plus stellt die neue Speerspitze des Herstellers dar. Im Gegensatz zu der Crucial P5 kommt bei der neuen M.2 SSD das PCIe 4.0 Interface zum Einsatz, welches die...

    • Test: EPOS ADAPT 165T USB II Stereo-Headset

      Test: EPOS ADAPT 165T USB II Stereo-HeadsetSpätestens seit die Arbeit aus dem Homeoffice einen deutlich höheren Stellenwert in den Unternehmen bekommen hat, wurden auch Videokonferenzen und virtuelle Termine zur täglichen Routine....

    • Test: MSI OPTIX MPG321UR-QD

      Test: MSI OPTIX MPG321UR-QDMit dem MSI Optix MPG321UR-QD haben wir nach dem LG 27GP950-B ein weiteren UHD-Gaming-Monitor in unserer Redaktion, welcher mit einem 144Hz IPS-Panel, einer 32 Zoll Bilddiagonale und HDMI 2.1...

    • Test: MSI Oculux NXG253RDE

      Test: MSI Oculux NXG253RDEMit dem MSI Oculux NXG253RDE schauen wir uns heute einen E-Sport-Gaming-Monitor an. Dieser richtet sich an die Pro-Sportler in der virtuellen Welt, denn er kommt mit einem 360Hz Panel bei...