Gehäuse

Mit der Erweiterung der Eclipse-Gehäuseserie bringt Phanteks das erste Mini-ITX dieser Reihe auf den Markt. Diese sollen wie alle anderen Gehäuse der Serie ebenfalls über ein gutes Design und optimiertem Airflow verfügen. Neben einer RGB-Variante wird das Gehäuse auch ohne RGB auf den Markt kommen.

Das Antec P82 Silent ist ein auf geringe Betriebsgeräusche getrimmtes Gehäuse. Dazu verbaut der Hersteller Dämmmatten, setzt auf eine indirekte Luftführung in der Front und verzichtet auf Öffnungen im Deckel.

Der Enermax Makashi II MKT50 ist ein neuer Midi-Tower mit indirekter Luftführung sowie adressierbaren Beleuchtungsstreifen in der Front. Für ~70 € erhält der Käufer zudem eine Glas-Scheibe.

Mit dem Aquarius Plus hat der Hersteller bereits ein sogenanntes Vitrinen-Gehäuse im Programm. Das Xigmatek Aquarius S greift das bekannte Design noch einmal auf, lässt die Maße allerdings schrumpfen.

Mit dem Cougar MX660 Mesh RGB-L liefert der Hersteller nun auch ein Gehäuse mit höherem Luftdurchzug. Kombiniert wird dies hier mit drei ARGB-Lüftern in der Front, sodass eine gute Kühlleistung und coole Optik vereint werden sollen.

Cooler Master hat mit dem MasterCase EG200 ein eGPU-Gehäuse vorgestellt. Dieses kommt auf ein Volumen von 9,7l und soll durch clevere Details überzeugen.

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte