Gehäuse

Kleine Gehäuse liegen wieder voll im Trend – das neue Streacom DB1 reiht sich nun ebenfalls wieder in Liste derer ein, die auf wenig Raum viel Leistung bzw. „Platz“ bieten wollen. Das Chassis ist als Passiv-Konstruktion ausgelegt und will APUs mit einer TDP von bis zu 45 Watt kühlen können. Es wird zum Preis von 109 Euro und in den Farben Schwarz sowie Silber angeboten werden.

Mit dem Lian Li O11 Dynamic Mini präsentiert Lian Li ein weiteres Mitglied der O11-Dynamic-Serie. Der Midi-Tower fällt insgesamt kompakter als die Schwestermodelle aus. Es bietet zudem auf Grund seiner modularen Rückwand umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten. Dem Anwender stehen so gleich drei Konfigurationen zur Auswahl. Wie von Lian Li gewohnt sorgen Außenpaneele aus Aluminium und Temperglas wieder für eine ansprechende Optik.

BitFenix erweitert die Nova Mesh-Reihe um die Second Edition, welche mit einem optimiertem Airflow, durchdachter Filterkonstruktion und großzügiger Ausstattung überzeugen soll. Das Nova Mesh SE TG mit Seitenpanel aus Temperglas erlaubt obendrein den Blick auf das Gehäuseinnere.

Mit dem MSI MPG SEKIRA 100 präsentiert der Hersteller nun ein weiteres ATX-Gehäuse welches viele aktuelle „Anforderungen“ erfüllen möchte. Wie man es schon von den anderen Gehäusen aus dieser Serie kennt, prägt auch hier wieder schwarzes Aluminium das Gesamtbild, welches von getönten Glaselementen umrahmt wird. Selbstredend darf auch eine ARGB-Beleuchtung nicht fehlen die in Form von mitgelieferten Lüftern realisiert wird.

Mit dem Seasonic SYNCRO bringt der Netzteilspezialist nun das erste eigene Gehäuse auf den Markt. Aber keinesfalls ein „ganz gewöhnliches“. Jenes ist mit der bereits vor einiger Zeit vorgestellten Connect-Box (plus Netzteil) ausgestattet, mit der sich das Kabelmanagement im Gehäuse deutlich aufwerten bzw. besser umsetzen lassen soll. Zudem gibt es das Chassis in drei Ausführungen vorinstalliert mit der verschiedenen Netzteilgrößen.

Der Gehäuse-Hersteller Fractal kündigt das neue Meshify 2 an. Wie schon beim Vorgänger, setzt Fractal bei der zweiten Generation den Fokus auf Design und Airflow. Hinzu kommen eine Reihe neuer Features, wie einen modularen Innenraum, ein vollständig abnehmbares Top Panel und ein herausnehmbarer Front-Filter für einen besseren Airflow. Neben der ATX Version, erscheint auch die XL Variante, die Platz für Motherboards bis hin SSI-EEB Formfaktor bietet und den Einbau von mehreren Radiatoren, sowie bis zu 23 Speichergeräten erlaubt.

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Übersicht: AMD Radeon RX 6600 XT Modelle im Vergleich

      Übersicht: AMD Radeon RX 6600 XT Modelle im VergleichDie AMD Radeon RX 6600 XT besitzt kein Referenz-Design vom Chiphersteller selbst, sodass die Board-Partner hier kreativ werden mussten. Folgend eine Übersicht alle Modelle bzw....

    • Test: Loupedeck CT

      Test: Loupedeck CTMit dem Loupedeck+ hatten wir kürzlich ein sehr spezielles Eingabegerät bei uns im Test. Das Loupedeck CT welches wir heute vorstellig haben, ist nochmal etwas spezieller, richtet sich an...

    • Test: MSI MPG Z590 Gaming Carbon WiFi

      Test: MSI MPG Z590 Gaming Carbon WiFiMit der Einführung der Intel Rocket Lake-S Prozessoren, gibt es auch wieder einen neuen Chipsatz, also auch neue Mainboards. Im Folgenden soll das MSI MPG Z590 Gaming Carbon WiFi genauer...

    • Test: be quiet! Shadow Rock Slim 2

      Test: be quiet! Shadow Rock Slim 2Mit dem be quiet! Shadow Rock Slim 2 präsentiert der Hersteller dieses Jahr ein weiteres Refresh eines etwas betagten Kühlers. Die Änderungen des Kühlers betreffen vor allem die Montage,...

    • Test: LG 27GP850-B (Video)

      Test: LG 27GP850-B (Video)Mit dem LG 27GP850 hat ein neuer Gaming-Monitor den Weg in unsere Redaktion gefunden. Das 27 Zoll Modell aus dem aktuellen Lineup möchte mit einem IPS-Panel sowie einer Bildwiederholrate...