News

Mit der neuen GeForce RTX 2080 Ti GAMING Z TRIO präsentiert MSI eine Turing-basierte Gaming-Grafikkarten, die mit schnellem GDDR6-Speicher ausgestattet ist und somit zu den schnellsten Varianten am Markt gelten soll. So soll die neue MSI GeForce RTX 2080 Ti GAMING Z TRIO die MSI GeForce RTX 2080 Ti GAMING X TRIO um mehr als 5 Prozent übertreffen können.

Anmelden

Asus hat ein Bios-Update veröffentlicht, welches die Asus ROG Strix RX 5600 XT OC Edition und TUF Gaming X3 Radeon RX 5600 XT EVO OC Edition Grafikkarten und dessen GDDR6-Speicher auf 14 Gbps beschleunigen können soll.

Anmelden

Der Grafikkarten-Hersteller KFA2 spendiert seiner werksübertakten GeForce RTX 2080 Ti EX (1-Click OC) noch mehr Performance. Dafür soll der eingesetzte TU102-A-Grafikchip sorgen und dem Gamer künftig noch mehr Spielraum beim Übertakten bieten können.  

Anmelden

Das lezte Modell der Palit KalmX Serie erblickte als GTX 1050 Ti das Licht der Welt. Nun meldet sich die Serie mit der Palit GeForce GTX 1650 KalmX zurück. Auch diese kommt natürlich komplett ohne Lüfter daher.

Anmelden

So wie es aussieht, hat AMD vor dem Start der RX 5600 XT am 21.01. noch einmal Anpassungen vorgenommen. Durch ein neues Bios soll die GPU nun deutlich höher takten können.

Anmelden

Auf der CES 2020 konnte man am Stand von MSI einen Blick auf eine neue Grafikkarte bzw ein neues Modell erhaschen. Wie mit der neuen Creator Peripherie und dem Creator 400M hat der Hersteller auch für die MSI GeForce RTX 2070 Super Creation die neue Zielgruppe im Visier.

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (8 Antworten).
Gesendet: 09 Apr 2020 15:58 von DarkSmurf #19891
DarkSmurfs Avatar
Hat ein bisschen was von ner AMD Karte, die sehen ja fast alle durch die Bank so aus. Ich bin mit meiem 2070 Super Aorus RGB Bomber eigentlich sehr zufrieden, zwar n bissl overkill für 1080p aber OK xD
Gesendet: 08 Apr 2020 11:39 von Silent_Ghost #19884
Silent_Ghosts Avatar
Für schlichte Systeme wie zu MPDC Zeiten, hervorragend :)
Aber zu Zeiten in denen alles in RGB over 9000 Leuchten und Blinken muss, ist die Karte nur für eine kleine Gruppe bestimmt.
Gut schaut sie definitiv aus.
Gesendet: 18 Jan 2020 12:50 von Kabs #19352
Kabss Avatar
Also ich kann dem Ding optisch gar nichts abgewinnen, ehrlich gesagt. Wenn billiger als RGB-Karten, ist es aber ne gute Alternative für silent-builds.

Für Fensterrechner würde ich das nicht benutzen. Da kann man sich auch ne Brotdose zurechtschneiden :S
Gesendet: 18 Jan 2020 11:49 von Henrik #19351
Henriks Avatar
Leuchtelement oder Leuchtdiode? Bei zweitem müsste ich in jedem Spiel 10k fps haben.... :D

Schenkt man AMDs Folien Glauben, dann kommt die Radeon RX 5600 XT der Nvidia GeForce RTX 2060 in manchen Spielen recht nahe, kostet aber mit ~$280 vermutlich deutlich weniger als die ursprünglichen 370€ der Konkurrenz. Doch das ändert sich ab sofort.

Anmelden

Auf der CES 2020 hat AMD die RX 5600 XT offiziell vorgestellt und einen Marktstart am 21 Januar in Aussicht gestellt. ASRock präsentiert schon vor ab die eigenen Custom Modelle in Form der Phantom Gaming und Challenger Varianten.

Anmelden

Passend zur Vorstellung der Intel Ghost Canyon NUC 9 Pro & Extreme hat ASUS eine passende Grafikkarte vorgestellt. Die ASUS Dual GeForce RTX 2070 Mini ist eine nur 20cm lange Karte mit zwei Lüftern.

Anmelden

AMD hat die Radeon RX 5600 XT wie angekündigt auf der CES 2020 offiziell vorgestellt. Die Grafikkarte baut, anders als zuletzt angenommen doch auf die beschnittene Navi 10 GPU, die anderen Spezifikationen wie der 6GB fassende GDDR6 Speicher sind aber bestätigt.

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Alle AMD B550 Mainboards im Überblick

      Alle AMD B550 Mainboards im ÜberblickNachdem AMD zunächst nur den X570 Chipsatz für die Nutzung von PCIe Gen4 auf dem Sockel AM4 veröffentlichte, folgt lange Zeit später nun der B550 Chipsatz, der dies ebenfalls erlaubt. Die...

    • Test: be quiet! Silent Wings 3 PWM

      Test: be quiet! Silent Wings 3 PWMDie be quiet! Silent Wings 3 PWM sind die dritte Generation der Premium-Lüfter des Herstellers. Sie unterscheiden sich von den günstigeren Modellen durch gleich mehrere Faktoren, die nicht...

    • Test: MSI MEG Z490 ACE

      Test: MSI MEG Z490 ACEEs ist mal wieder Zeit für einen neuen Sockel bei Intel. Dieser hört nun auf die Bezeichnung LGA1200 und lässt sich bspw. mit dem Intel Z490 Chipsatz zusammen auf den Hauptplatinen nieder....

    • Test: Seagate FireCuda 510 1TB

      Test: Seagate FireCuda 510 1TBUm im Segment der schnellen PCIe SSDs mitmischen zu können, schickt Seagate unter anderem die FireCuda 510 ins Rennen. Es handelt sich dabei um eine Gen3 SSD, welche auf den bewährten...

    • Test: Gigaset GS290 Smartphone

      Test: Gigaset GS290 SmartphoneEin Smartphone zum bezahlbaren Preis sucht so gut wie jeder - die neuesten Flaggschiffe streifen gerne mal die 1000 Euro Grenze an und kommen auch noch aus dem fernen China. Gigaset, als...