News

ASRock Industrial hat mit der 4X4 Box neue Mini-Rechner vorgestellt, welche auf AMDs mobile Renoir Prozessoren setzen. Neben der potenten APU ist auch der Rest der Ausstattung nicht schlecht gewählt.

Lenovo stellt mit ihrer Thinkstation P620 ein neues Modell ihrer Workstation-Serie vor, welche in enger Zusammenarbeit mit AMD entstanden ist. So ist das neue Modell P620 exklusiv mit AMDs neuen Ryzen Threadripper Pro ausgestattet, der bis zu 64 CPU-Kerne und 128 Threads dem Nutzer zur Verfügung stellen kann.

Corsair hat nun die Veröffentlichung ihres des kompakten Gaming-PC ONE a100 angekündigt. Neben der schon länger bekannten Intel-Version, stattet Corsair ihr One-Modell jetzt auch mit einem leistungsstarken AMD Ryzen 3000 Series-Prozessor aus. Dazu gesellen sich eine GeForce RTX-Grafikkarte von NVIDIA und Corsair-Komponenten.

Corsair hat dem One und One Pro Updates verpasst. Die neuen Modelle hören auf die Namen Corsair One i145 und i164 sowie One Pro i182. Die Ändeurngen zu den Vorgängern halten sich jedoch in Grenzen.

logo corsairCorsair erweitert bzw. erneuert das Lineup der Corsair ONE Serie um drei Modelle. Während Corsair ONE i140 und i160 auf den Sockel 1151 setzen, kommt beim Corsair ONE PRO i180 der Sockel 2066 mit Intel Core i9-9920X mit 12 Kernen zum Einsatz. Gepaart wird dieser mit einer RTX 2080 Ti.

logo zotacDie wirklichen Neuerungen im VR Bereich gibt es aktuell zwar nicht, allerdings hindert das Zotac nicht daran den VR GO einem Update zu unterziehen. Der Zotac VR GO 2.0 kommt mit geändertem Design, aber auch fiterer Hardware.

logo msiWer keine Ahnung oder Lust hat sich einen kompakten Gaming Rechner zusammenzubauen, der könnte mit dem neuen MSI Trident X einen guten Ersatz finden. Das Gehäuse setzt trotz schmaler Bauweise einen Intel Prozessor der 9ten Generation sowie eine Nvidia RTX Grafikkarten ein.

logo asusDie Kooperation mit Activision bezieht sich nicht nur auf eine Spielzugabe und AURA Integration (wir berichteten), ASUS führt auch spezielle Hardware in allen Bereichen im Black Ops 4 Design bzw. mit Design-Elementen ein.

logo msiNicht jeder stellt sein PC System selber zusammen. Die Auswahl an kleinen PCs mit ordentlicher Gaming-Leistung ist durch diesen Umstand jedoch stark eingeschränkt. Das MSI Vortex G25 kann hier aushelfen. Auf lediglich 2,5l Volumen können ein i7-8700 sowie eine GTX 1070 beherbergt werden. Im Gehäuse mit Spielekonsolenformat verbirgt sich also genug Power, auch für aktuelle Titel und VR Spiele.

logo cougarCougar war lange Zeit nicht sehr aktiv in Deutschland, nun greift der Hersteller wieder an und zeigt uns heute eine neue Netzteilserie. Die CMD-Reihe verbindet leistungsstarke Netzteile mit digitaler Technik im mittleren Preissegment, los geht es mit 500W und 600W. Unter der Haube der Netzteile steckt Elektronik aus eigener Fertigung mit zahlreichen Features, die eine Überwachung und präzises Einstellen der PSUs ermöglichen.

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Übersicht: Nvidia Geforce RTX 3080-Grafikkarten

      Übersicht: Nvidia Geforce RTX 3080-GrafikkartenDa mittlerweile alle Hersteller unterschiedlichste Modelle der neuen Nvidia Ampere Grafikkarten-Generationvorgestellt haben, möchten wir euch mit dieser Übersicht helfen, das richtige...

    • Test: Kolink Citadel Mesh RGB

      Test: Kolink Citadel Mesh RGBNachdem wir kürzlich mit dem Cooler Master Masterbox MB400L unser Micro-ATX-Testsystem entstaubt haben, folgt nun ein weiteres Gehäuse aus der Gattung Mini-Tower, aber diesmal mit einem völlig anderen...

    • Test: Cooler Master Masterbox MB400L

      Test: Cooler Master Masterbox MB400LNachdem wir das Micro-ATX-Segment im Gehäusebereich in den letzten Wochen etwas vernachlässigt haben, möchten wir heute mal wieder einen Kandidaten aus diesem Formfaktor genauer unter die...

    • Zocker-Bundle von Sharkoon vorgestellt

      Zocker-Bundle von Sharkoon vorgestelltIn diesem Artikel wird ein Gaming-Bundle von Sharkoon unter die Lupe genommen. Dabei entspringen nicht alle gezeigten Produkte der Gaming-Serie Skiller, die Zusammenstellung wurde eher...

    • Test: Sharkoon REV220

      Test: Sharkoon REV220Mit dem Sharkoon REV220 setzt der Herstelller auf ein eher ungewöhnliches Konzept. Der Midi-Tower dreht das gesamte System um 90°, sodass die I/O-Anschlüsse oben liegen. Somit wechselt...