Forum
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA:

Lesertest mit LG: 3x 29UM68-P 21:9 Widescreen Monitor 06 Jun 2016 13:00 #1

logo LG neuIn Zusammenarbeit mit LG haben wir eine interessante Community-Aktion ins Leben gerufen bei der sich jeder beteiligen kann bzw. sollte, weil es sich durchaus lohnt. So hat jeder Leser von Hardware-Journal die Möglichkeit, sich für einen Lesertest eines von drei LG 29UM68-P 21:9 Widescreen Monitoren zu bewerben. Was es dabei zu beachten gilt und wie ihr euch für die Produkte bewerben könnt, wird in den nachfolgenden Zeilen geklärt.

Mehr lesen...



Zeitlicher Ablaufplan:

  • Bewerbungsphase 06.06. - 20.06.2016
  • Bekanntgabe der Tester: 21.06.2016
  • Versand der Muster: 21.06.2016
  • Erhalt der Testobjekte: ca. 23.06.2016


inhaltliche Vorgaben für den Test:

- Der Lesertest muss mindestens 1.000 Wörter umfassen.
- Der Lesertest muss - mind. 8 Bilder mit entsprechender Qualität beinhalten.
- Die Fotos müssen selbst erstellt sein und dürfen nicht von anderen Personen stammen.


Eckdaten / Vorgaben für den Test:

Präsentiert euch und überzeugt uns und die "Community" vom Vorhaben, einen drei Monitore testen zu dürfen. Dementsprechend reichhaltig bzw. knackig gefüllt sollte euer Bewerbungschreiben sein. Was wird gemacht? Wie? Welche Testhardware steht zur Verfügung und wer seid ihr eigentlich? :)

- Mitglied der Hardware-Journal Comminunity mit gültigen Foren-Account
- Grammatikalische Grundkenntnisse sowie textliche Formulierungen sollten beherscht werden
- Während der Testlaufzeit dürfen die Komponenten nicht weiterverkauft werden
- Der Testzeitraum beträgt 3 Wochen nach Erhalt des Produktes
innerhalb dieses Zeitraums muss der Bericht online gestellt werden
- etwaige Verzögerungen müssen der Foren-Leitung ohne Aufforderung mitgeteilt werden!
- Die Komponenten verbleiben anschließend beim Tester
- die erstellten Berichte dürften ausschließlich im Hardware-Journal Forum veröffentlicht werden
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
- mit der Abgabe einer Bewerbung erklärt sich der Teilneher bereit diese Regel zu akzeptieren


UMFANGREICHE Bewerbungen müssen HIER im Forum abgegeben werden
[/b]
.
.
Folgende Benutzer bedankten sich: sibbo7, iNSecuRe, Badt, Haligia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Marcel..

Lesertest mit LG: 3x 29UM68-P 21:9 Widescreen Monitor 06 Jun 2016 14:02 #2

Schöne Aktion...Bewerbung inc. :)

BEWERBUNG:

Ganz nach dem Motto "Hertz ist nicht alles" möchte ich mich trotz Nvidia Karte auf den Lesertest bewerben. Doch wieso? Ganz einfach, mit seinem AH-IPS Panel und dem Widescreen Format hat der Monitor deutlich mehr zu bieten als die FreeSync Technologie, welche eben nur AMD Usern vorbehalten ist. Ich würde den Monitor dabei vor allem im Alltag unter die Lupe nehmen wollen, d.h. von Office über Fotobearbeitung bis Gaming ist alles dabei. Da ich vor drei Jahren bereits das Glück hatte einen Artikel für die Fachseite Prad.de ( Asus VG278HR ) verfassen zu dürfen fühle ich mich durchaus in der Lage einen ansprechenden und informativen Text zum Monitor zu verfassen. An Erfahrung sowie dem nötigen Equipment (Energiemessgerät, Schraubenzieher etc. ) für diesen Test mangelt es nicht. Für die bildliche Untermalung steht eine Canon EOS 600D, diverse Objektive sowie ein Kugelkopf-Stativ und ein Blitgerät bereit.

Doch wie könnte so ein Test aussehen? Zunächst einmal würde ich den Lieferumfang zum Monitor näher beleuchten und dann entsprechend auf die technischen Details eingehen (Panel, Hz, Kontrast, Anschlüsse etc.). Anschließend erfolgt eine Detailsbetrachtung (VESA-Haltung, Material und Verarbeitung, Anordnung der Menü-knöpfe, Monitor neigbar etc.). Ist dies erledigt erfolgt der Praxischeck (Features, Alltagstauglich, Interpolation, Ausleuchtung und Farbdarstellung (subjektiv), Störgeräusche (fiepen, pfeifen etc.)). Abschließend würde ich alles nochmal Revue passieren lassen und mit einem Fazit abschließen.

Zum Schluss wünsche ich den anderen Teilnehmern noch maximalen Erfolg bei der Bewerbung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Badt.

Lesertest mit LG: 3x 29UM68-P 21:9 Widescreen Monitor 06 Jun 2016 14:06 #3

Auch wenn ich aktuell leider keine AMD Grafikkarte im Rechner habe und somit FreeSynch außen vor bleiben würde, würde ich mich gerne als Tester für einen der drei Monitore bewerben. Als Grafikkarte hat bis zum Testbeginn hoffentlich meine GTX 1080 ihren Platz eingenommen.

Erfahrung im Schreiben von Reviews habe ich zu genüge und auch Produktbilder stellen keine große Herausforderung dar, der Bereich Monitore ist da schon eher Neuland für mich. Ich würde aber gerne mal einen Blick waagen. Außerdem habe ich normalerweise eine kleine Abneigung gegen IPS Panels, Stichwort: IPS Glow. Mein letzter IPS Monitor ist allerdings auch schon 5 Jahre her, sodass ich mich mit dem LG 29UM68-P gerne eines Besseren belehren lasse :)

Beim Testumfang würde ich die Sachen in Betracht nehmen, die man zuhause ohne professionelle Ausrüstung testen kann. Hier würde ich Menüführung, Blickwinkelstabilität und Ausleuchtung(Kurz- und Langzeitbelichtung) betrachten und natürlich die Gaming (Reaktionsverhalten, Skalierung usw) und Office Tauglichkeit unter die Lupe nehmen. Das ganze würde ich in einen Vergleich zu meinem aktuellen Iiyama Monitor mit AMVA Panel setzen. Energiemessgerät für eine Verbrauchsmessung steht bereit.

Testsystem:
Asus Maximus VIII Hero
Intel i7 6700k @ 4,4 GHZ
32 GB HyperX Predator DDR4 2666MHz
EVGA GTX 1080

Dazu kommt ein prall gefüllter Steam Account mit knapp 500, teils top aktuellen Spielen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Braineater.

Lesertest mit LG: 3x 29UM68-P 21:9 Widescreen Monitor 06 Jun 2016 14:50 #4

Das ist ja mal ein schickes Teil zum Testen.

Ich melde mich hiermit auch als Tester von einem der drei Monitore.
Infos zu mir:
Ich beschäftige mich schon seit der Amigazeit mit Computern und habe auch immer noch sehr viel Freude daran. Das sollte wohl auch mein abgeschlossenes Informatikstudium bezeugen können. Derzeit bin ich in der Softwareentwicklung beschäftigt und sitze dementsprechend mehr als 8 Stunden am Tag vor Monitoren.
Dennoch zocke ich am Abend auch gerne mal ein paar Runden Zuhause.

Mein Rechner daheim ist wie folgt ausgestattet:
Intel Core i7 2600k @ 3.80GHz
NVIDIA GeForce 570 GTX von MSI
12 GB RAM
1TB HDD + 256GB SSD
ASUS Xonar Phoebus Soundkarte
Mainboard von MSI (weiß gerade die Modellnummer nicht aus dem Kopf)
Monitor 24" von BenQ FullHD

Auf Arbeit habe ich sowohl einen Standrechner mit:
Geforce GTS 450
Intel Core i7-2600 CPU @ 3.40GHz
16 GB RAM
Monitor 22" (1680x1050) + 19" (1280x1024) (Zum Arbeiten fast eine Qual)

Als auch einen Laptop mit:
Intel i7-4600U
8 GB RAM
256 GB SSD
Geforce GT 730M

Ich will mir schon seit längerem einen Ultra-Wide-Monitor zulegen, um endlich Abschied von meinen 2 unterschiedlich großen Monitoren auf meinem Arbeitsplatz nehmen zu können. Im Einsatz käme der Monitor zuerst auf meiner Arbeit, wo ich ihn sowohl unter Dauerlast als auch auf Blickwinkelfestigkeit testen kann, da ich meinen Kollegen oft etwas auf meinem Monitor zeigen muss und ich bisher meinen Monitor dafür immer drehen muss, damit sie etwas sehen. Zudem interessiert es mich, wie sich meine Arbeitsweise verändert beim Programmieren, wenn ich nicht mehr alles hin und her schieben muss.
Nach einer guten Woche würde ich den Monitor nach Hause nehmen und ihn auf Spieltauglichkeit testen, wobei ich besonders Wert auf den Kontrast, Reaktionszeit, Bedienbarkeit und Helligkeit lege.
Zur Aufnahme von Fotos steht mir auch eine Nikon D5200 zur Verfügung.

Des weiteren bin ich am überlegen, wie meinen Rechner am besten upgrade und bin dabei noch am Schwanken zwischen einer Radeon oder wieder einer NVIDIA. Mit dem Monitor würde meine Entscheidung allerdings eindeutig ausfallen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Takeya.

Lesertest mit LG: 3x 29UM68-P 21:9 Widescreen Monitor 06 Jun 2016 14:59 #5

@all - ich habe die Vorgaben bzw. die Kriterien für die Bewerbungen nochmal im Ausgangspost angepasst. Bitte lest dies nochmal und ändert eure Texte dahingehend ab, sofern ihr wollt. ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lesertest mit LG: 3x 29UM68-P 21:9 Widescreen Monitor 06 Jun 2016 15:23 #6

Schöne Aktion, nett das es hier jetzt auch so etwas wie Lesertests gibt.

Hab leider aufgrund von Zwischenprüfungen demnächst keine Zeit für sowas (bzw. allgemein nicht wie man evtl. merkt) daher wünsche ich allen anderen von euch auf jeden Fall viel Glück :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von sibbo7.

Lesertest mit LG: 3x 29UM68-P 21:9 Widescreen Monitor 06 Jun 2016 22:16 #7

Also ich bewerbe mich mal mit ein paar Zeilen.

Meine Testumgebung besteht aus einem Linux- und einem Windowsrechner.

Eine SLR für die Fotos ist auch vorhanden.

Zum Testen kämen Grafik- und Officeprogramme zum Einsatz,
Gaming ist (leider) nicht so meine Welt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lesertest mit LG: 3x 29UM68-P 21:9 Widescreen Monitor 06 Jun 2016 22:54 #8

Moin,

Hiermit möchte ich mich für den Lesertest eines dieser Monitore bewerben. Ich habe vor mir in den nächsten Wochen einen neuen Untersatz anzuschaffen, dieser wird dann natürlich auch ausgiebig getestet. Im gleichen Zuge würde ich diesen Monitor testen. Der Bildschirm würde bei mir in Sachen gaming und office performance sowie beim regelmäßigen Film und Serienkonsum getestet werden. Als Student verbringe ich sehr viel zeit am Computer mit dem schreiben von Protokollen/Hausarbeiten/Mails uvm.. Meine Freizeit verbringe ich gerne mit Filmen/Serien und Computerspielen.
Gramatikalisch bin ich recht fit und als Student bin ich außerdem in der Lage Dead-lines ein zu halten (bzw. gute ausreden für das Nichteinhalten zu finden :P )

Gruß
Retsar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lesertest mit LG: 3x 29UM68-P 21:9 Widescreen Monitor 06 Jun 2016 22:57 #9

Als erstes - WOW Vielen Dank! Mal wieder eine richtig geniale Aktion die Ihr da für eure Leser auf die Beine gestellt habt :)
Natürlich würde auch ich diesen Monitor gerne auf Her(t)z und Nieren testen 
Zuerst müsste der LG 29UM68P bei meiner Arbeit zeigen was in ihm steckt.
Ich arbeite im IT-Sektor und der Monitor würde hier mit verschiedener Hardware und gegebenenfalls auch von mehreren Personen auf die Probe gestellt werden. Dabei kann das Gerät auch gut mit anderen Monitoren verglichen werden.
Im Anschluss daran folgen 2 Wochen Urlaub (In denen er mit Sicherheit ausführlich getestet wird :D) und das gute Stück würde meine unterschiedlich großen Bildschirme zuhause ersetzen. Hier müsste sich der LG 29UM68-P in Zusammenarbeit mit einer Radeon 290x unter Last bei diversen Spielen, Filmen und Office-Anwendungen behaupten. Dabei würde auch ein Blick auf AMD`s FreeSync-Technologie geworfen werden  Einen Testbericht zu schreiben und dabei auch hochwertige Bilder zu erstellen gehört zu einem ausführlichen Test selbstverständlich dazu!

Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück bei der Bewerbung und das wir hier ein paar Großartige Testberichte zu Lesen bekommen :)
Board your windows up
The sun is bad for your health.
And always wear a strait jacket
So you're safe from yourself.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Applemus. Begründung: Edit

Lesertest mit LG: 3x 29UM68-P 21:9 Widescreen Monitor 06 Jun 2016 23:01 #10

Hallo liebes HW-Journal Portal,

Ich würde mich gerne als Testkandidat für einen der Monitore melden! Nachdem mein Fujitsu mittlerweile mehr tote als lebendige Pixel hat denke ich ist dies eine gute Gelegenheit um mit einem guten Testbericht einen neuen Bildschirm zu erringen.

Wieso ich geigten bin? Ich bin aus Beruflichen Gründen viele Stunden am Tag vor dem Bildschirm, als Dauer-User kann ich einen akkuraten Testbericht und eine umfassende Bewertung zu dem zu testenden Bildschirm abliefern. Da ich auch in meiner Freizeit die meiste Zeit vor dem Bildschirm verbringe um viele meiner anderen Hobbys nachzugehen, denke ich, dass ich ein gutes Spektrum an Aufgaben habe um das Gerät zu Prüfen. Unter anderen würde ich mit Photoshop an den Bildschirm arbeiten, da ich immer wieder mal Logos erstelle oder Bilder bearbeite, sei es für mich selbst oder für meinen Bekanntenkreis (Somit sind auch gut Produktbilder sicherlich kein Hindernis). Außerdem Programmiere ich leidenschaftlich gerne, da müssen sich die Augen viele Stunden auf den Bildschirm konzentrieren könne. Hier kann dann geprüft werden ob der Bildschirm auch für längere Arbeitseinsätze gut geeignet ist.

Zu meiner Ausstattung gehören Zwei Nvidia GTX 970 im SLI-Modus (ich hoffe es ist kein Knock-Out Kriterium), ich spiele aber mit dem Gedanken eine AMD Radeon RX 480 zu besorgen, vll ist dies der Passende Zeitpunkt. Des Weiteren habe ich einen i5, 16GB RAM und natürlich die damals gewonnene OCZ 1TB SSD. Ich durfte auch schon mal so viel Glück haben und hier etwas gewinnen. :)

Ich denke in bringe alle Voraussetzungen mit um einen präzisen Testbericht zu verfassen. Die Hardware ist geeignet, das Knowhow im Hard- und Softwarebereich ist vorhanden und die Leidenschaft für die Materie sowieso. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich die Chance erhalten würde dies unter Beweis zu stellen :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lesertest mit LG: 3x 29UM68-P 21:9 Widescreen Monitor 06 Jun 2016 23:05 #11

  • Lhasa
  • Lhasas Avatar
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • ... gnaaa ...
  • Beiträge: 50
  • Dank erhalten: 1
Ultrawide klingt nach einer Menge Spass und generell eine sehr coole Aktion vom HWJ-Team.
Ich hoffe, dass es drei würdige Tester trifft ;) und wünsche allen "Gewinnern" dann schon mal viel Spass.
Geh weg! Das Internet ist voll!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lesertest mit LG: 3x 29UM68-P 21:9 Widescreen Monitor 06 Jun 2016 23:19 #12

Hiermit möchte ich mich als Tester einer der 3 Monitore bewerben.
Ich bin schon seit meiner Lehre als Kommunikationselektroniker 1984 von Technik begeistert und das hält bis heute durchgehend an.
In meiner Testumgebung ist fast alles von AMD, Gigabyte GA-990FX Gaming Mainboard, FX-9590 CPU mit Coolermaster Saidon 120XL AiO Wakü, 2x Sapphire R390 im Crossfire, 16GB Patriot RAM PC1866, Samsung 850Pro 512GB SSD + Toshiba Q Pro 256GB SSD und 2HDs + Bluraylaufwerk.
Freesync ist somit auch gegeben.

Da ich noch nie einen Widescreenmonitor besessen habe würde es mich freuen den Monitor zu testen.
Einzig die Testaufgabe mit den 2 selbst erstellten Grafiken in Form von Diagrammen/Zeichnungen/Tabellen fällt mir gerade schwer, da ich gerade keinen blassen Schimmer habe was ich dort hinein stellen sollte.
Es gibt ja keine Benchmarkergebnisse oder sonstige derartige Vergleiche bei Monitoren und da es ja nur einer ist den man testet wäre ich, falls mir einer der Monitore zugehen würde, dankbar wen man mir in der Richtung einen Tip geben würde. :p
MainSys:
AMD Ryzen 7 2700X, SilentiumPC Navis RGB 280 , MSI X470 Gaming M7 AC, Sapphire RX5700XT Nitro+SE, 2x8GB PatriotViper4 3200MHz,Samsung 960Pro 512GB + PM961 256GB, ST1000-G Evolution
2t: Ryzen 7 1800X, BeQuiet Dark Rock Pro 4, Samsung 970 evo 256GB, Sapphire R9 390X

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Berserkus.

Lesertest mit LG: 3x 29UM68-P 21:9 Widescreen Monitor 07 Jun 2016 07:02 #13

Hallo, hiermit möchte ich mich als Tester für einen der 3 LG 29UM68-P bewerben.
Etwas zu mir, ich bin Nathanael Klein, 25, Informatik Master Student aus Kreuztal.
Ich habe bereits einmal einen Testbericht für Alternate geschrieben, Ich bin also kein absoluter Neuling im Bereich der Testberichte und würde gerne eine neue Herausforderung annehmen und einen deutlich umfangreicheren Testbericht schreiben. Gerne dabei auch mit Video- oder Foto-Inhalten.
Ich kann auf technisches Wissen aus dem Studium und meiner Arbeit zurück greifen. Im Studium beispielsweise im Fach Telematik im Bereich Multimedia. Dort ging es um die Geschichte der Bildschirme, Fernsehen, Entstehung von Video und Foto und weiterem.
In meinem Job als studentische Hilfskraft in der IT Abteilung eines mittelständischen Unternehmens habe ich viel mit Hardware gearbeitet.
Privat habe ich zum Beispiel meinen eigenen PC zusammen gebaut und administriere mein eigenes kleines Heimnetzwerk.
Zum Testen würde ich meinen aktuellen Gaming PC verwenden. Dieser besteht hauptsächlich aus einem Intel I7 6770 und einer Nvidia Geforce GTX 980 TI. An die 980 Ti sind bereits 2 Bildschirme angeschlossen, ein Widescreen mit 2560x1080 und ein Full-HD mit 1920x1080 Pixeln.
Den Full HD Bildschirm würde ich dann gegen den LG 29UM68-P tauschen und diesen dann als Hauptbildschirm verwenden.
Der andere Widescreen Bildschirm ist der LG 29UM67, also könnte ich diesen mit seinem Nachfolger dem LG 29UM68-P gut vergleichen und darauf eingehen, welche Vorteile bzw. Nachteile er gegenüber seinem Vorgänger hat. Vor allem im Blick auf Helligkeit und Kontrast oder Blickwinkelstabilität, aber auch im Bezug auf Verarbeitung, Bedienbarkeit oder Anschlussvielfalt kann ich vergleichen.
Auch im Bereich Foto- und -Video-Bearbeitung könnte ich beide Bildschirme vergleichen, z.B. im Bereich Farbtreue.
Ich hoffe meine Bewerbung trifft auf Zustimmung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lesertest mit LG: 3x 29UM68-P 21:9 Widescreen Monitor 07 Jun 2016 08:03 #14

Guten Morgen,

Langzeittest gefällig?

Ich arbeite im Videoschnitt, welcher etwa 12 Stunden am Tag einnimmt. So lange muss ich auch in die Röhre, bzw. in die Panels schauen. Ich besitze bereits einen LG, arbeite jedoch mit mehreren Monitoren gleichzeitig, wobei hier wichtige Kriterien erfüllt werden müssen. Besonders da ich meinen Weißabgleich auch wirklich mit Weiß abgleichen muss.

Desweiteren wird auch regelmäßig nach dem Arbeiten gezockt. Monitorlaufzeiten von bis zu 16 Stunden/ Tag sind also keine Seltenheit.

Das Breitbild würde bei Adobe Premiere komplett ausgereizt werden und auch besonders die Ecken werde ich genau unter die Lupe nehmen.

Wen ihr auch auswählt, ich finde solche Aktionen eine Win-Win Situation. Top! Natürlich vorausgesetzt der Monitor hält auch was er verspricht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Tschain.

Lesertest mit LG: 3x 29UM68-P 21:9 Widescreen Monitor 07 Jun 2016 09:14 #15

  • Janosch
  • Janoschs Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Allen Bewerbern viel Erfolg.

@ Marcel, kleiner Hinweis: bei "Gramatikalische" fehlt ein "m", bitte ändern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.