News

logo NetgearAuf der IFA 2018 hat Netgear ein neues Familienmitglied der Nighthawk Mesh Serie präsentiert – den Netgear Nighthawk X6 Tri-Band-WLAN-Mesh-Repeater. Mit diesem und der FastLane3 Technologie wird ein vorhandenes WLAN einfach erweitert.

Anmelden

logo tp linkNachdem wir vor der IFA 2018 bereits vom TP-Link Arcer AX11000 berichteten, hat der Hersteller auf der Messe einen weiteren 802.11ax Router enthüllt. Der Archer AX6000 erreicht durch den Einsatz des neuen WLAN-Standards ebenfalls enorme Durchsatzraten.

Anmelden

logo NetgearNetgear Orbi (Pro), das Mesh-System des Herstellers, erreicht durch die verwendete Technologie durch dediziertes Backhaul bereits eine hohe Netzabdeckung, welche durch weitere Satelliten vergrößert werden kann. Nun mit dem Orbi Outdoor Satelliten auch ins Freie.

Anmelden

logo tp linkDer TP-Link Archer AX11000 ist der Vorreiter der neuen Serie. Hinter dem auffälligen Design verbirgt sich ein Tri-Band Router mit neuem 802.11ax Standard, was für Übertragungsraten von bis zu 10.747 Mbit/s sorgen soll.

Anmelden

logo tp linkTP-Link dürfte den meisten vermutlich durch WLAN Produkte wie Router oder Powerline Produkte bekannt sein. Im Sortiment befinden sich u.a. aber auch Cloud Kameras, welche nun durch die KC120 und KC200 Zuwachs erhalten.

Anmelden

logo avmDie AVM Fritz!Box 7590 ist bereits seit über einem Jahr am Markt und stellt weiterhin das Topmodell unter den Routern bei AVM dar. Vor kurzem berichteten wir über das Software-Update auf die Version 7.0 mit dem auch die Einkehr von einer Mesh-Funktionalität angekündigt wurde. Im nächsten Schritt kündigten die Berliner nun ein erstes Mesh-System Kombi-Bundle an.

Anmelden

logo avmErst kürzlich hat man für das schnelle Docsis 3.1 Kabelnetz die passende Hardware vorgestellt. Für das schnelle Supervectoring 35b über VDSL hat AVM auch bereits kompatible Hardware im Sortiment.

Anmelden

logo asus neuAsus stellt mit dem DSL-AC68VG einen neuen VOIP-Modem-Router mit Anrufbeantworterfunktion vor. Dieser wurde mit performanter Hardware bestückt und soll somit für ein für leistungsstarkes WLAN sorgen können. Dazu besitzt er die BeamformingTechnologie AiRadar, die WLAN-802.11ac-Signale gezielt auf die verbundenen Endgeräte richtet. 

Anmelden

logo avmPünktlich zur Cebit gibt es auch etwas neues aus dem Hause AVM zu berichten. Mit dem FRITZ!OS 7 bringt der Netzwerkspezialist das große Update für ihre FRITZ!-Produkte. Dieses Update bringt viele Neuheiten in den Bereichen WLAN, Mesh und Smart Home. Neu ist die Integration weiterer FRITZ!Box-Modelle ins Mesh von FRITZ!.

Anmelden

logo avmDie FRITZ!Box 6591 Cable von AVM ist als erstes Endgerät bereit für den DOCSIS-3.1-Kabelknetz-Standard. In den Pilotgebieten steht den Nutzern von Unitymedia damit eine Bandbreite von bis zu 1GBit/s bereit.

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Übersicht: Nvidia Geforce RTX 3080-Grafikkarten

      Übersicht: Nvidia Geforce RTX 3080-GrafikkartenDa mittlerweile alle Hersteller unterschiedlichste Modelle der neuen Nvidia Ampere Grafikkarten-Generationvorgestellt haben, möchten wir euch mit dieser Übersicht helfen, das richtige...

    • Test: Kolink Citadel Mesh RGB

      Test: Kolink Citadel Mesh RGBNachdem wir kürzlich mit dem Cooler Master Masterbox MB400L unser Micro-ATX-Testsystem entstaubt haben, folgt nun ein weiteres Gehäuse aus der Gattung Mini-Tower, aber diesmal mit einem völlig anderen...

    • Test: Cooler Master Masterbox MB400L

      Test: Cooler Master Masterbox MB400LNachdem wir das Micro-ATX-Segment im Gehäusebereich in den letzten Wochen etwas vernachlässigt haben, möchten wir heute mal wieder einen Kandidaten aus diesem Formfaktor genauer unter die...

    • Zocker-Bundle von Sharkoon vorgestellt

      Zocker-Bundle von Sharkoon vorgestelltIn diesem Artikel wird ein Gaming-Bundle von Sharkoon unter die Lupe genommen. Dabei entspringen nicht alle gezeigten Produkte der Gaming-Serie Skiller, die Zusammenstellung wurde eher...

    • Test: Sharkoon REV220

      Test: Sharkoon REV220Mit dem Sharkoon REV220 setzt der Herstelller auf ein eher ungewöhnliches Konzept. Der Midi-Tower dreht das gesamte System um 90°, sodass die I/O-Anschlüsse oben liegen. Somit wechselt...