News

logo-asusNvidia stellte wie bereits erwartet zum Game24-Event die neuen Spitzenmodelle der GeForce-Serie vor. Die neue GTX 980 und 970 bieten zwar keinen richtigen Leistungsschub, dafür aber eine deutlich bessere Energieeffizienz. Auch neue Features wie „DSR“ soll die Karten von der Konkurrenz aus dem Hause AMD absetzen. Natürlich haben auch die Boardpartner ihre neusten Custom-Kreationen präsentiert, darunter auch ASUS mit dem Strix-Modell. Diese zeichnet sich vor allem durch die 0dB-Kühlung aus, die bei leichter Auslastung durch Spiele und bei der Video-Wiedergabe für einen absolut stillen Betrieb sorgt.

Anmelden

Logo-AMDAMD hat in den letzten  Tagen das Zwischenmodell R9 285 präsentiert, die sich über der R9 280 und unter der R9 290 platziert. Auch mehrere Hersteller haben ihre Modelle vorgestellt, unter anderem HIS und Club 3D. HIS bietet ab sofort die R9 285 Mini IceQ X² OC an, die besonders Gamer anspricht. Club 3D hingegen hat ab sofort die R9 285 royalQueen mit CoolStream-Kühlung an. Weitere Einzelheiten in diesem News-Artikel.

Anmelden

logo-KFA2Der Grafikkarten-Spezialist Galaxy Micro-Systems erweitert erneut seine breite Produktpalette und bringt eine weitere Gaming-Grafikkarte der Marke „KFA2“ in den Handel. Die neue GeForce GTX 770 EX OC bietet genug Leistung, um aktuelle Spiele ruckelfrei darzustellen. Sie verfügt über modernste NVIDIA-Gaming-Technologien und überzeugt zudem mit ansprechender Optik und exklusivem Design.

Anmelden

Logo-AMDAuch wenn heute eigentlich der Tag der Scherze ist, gibt es doch eine große Neuigkeit rund um das Thema Grafikkarten, vor allem Dual-GPU-Karten. Schon seit einigen Tagen und Wochen kursieren Gerüchte und Hinweise über einen möglichen Nachfolger der HD 7990. Heute tauchte dann bei Twitter ein Teaser-Bild auf, dass die Präsentation solch einer Karte kurz bevor stehen soll. Auch in einigen Foren kursieren schon geleakte Bilder der "Hawaii"-Dual-Karte.

Anmelden

logo-xfxMit seinem umfangreichen Sortiment an AMD Radeon Produkten bietet XFX seit jeher für Jeden die passende Grafikkarte. Genau in der Mitte zwischen der XFX R9 290x für High-End Gaming-Rechner und vor allem in geräuschlosen Multimedia-PCs zum Einsatz kommenden XFX R7 250, reiht sich nun der neueste Sprössling ein.

Anmelden

logo-club3DIn Vorbereitung des anstehenden Testberichts haben wir die kürzlich erhaltene Club3D R9 270X Royal Queen einem Unboxing unterzogen und in einem Video auch schon mal bewegt vorgestellt. Der ausführliche Testbericht dazu folgt in Kürze. Solltet ihr Anregungen oder Wünsche hinsichtlich des Tests oder unserer Videos haben, so teilt uns das doch bitte mit. Wir gehen gern auf die Wünsche unserer Leser ein.

Anmelden

logo ArcticWenn jedes Kind weiß, dass Wärme nach oben steigt – wer soll da verstehen, dass der VGA-Kühler bislang auf einen festen Platz unterhalb der Grafikkarte verbannt war? ARCTIC dreht den Spieß nun um! Mit einer innovativen Grafikkarten-Kühler-Serie docken die Cooling-Spezialisten jetzt genau dort an, wo die Kühlung gebraucht wird.

Anmelden

logo-club3DKurz vor der Cebit 2014 hat Club3D bereits die Pressemitteilung dazu versendet und bereits ein paar Tage später können die "Hawaii" Karten mit einem eigenen Kühldesign auf der Messe begutachtet werden. Im Fokus steht jedoch die R290(X) Royal Ace. Jene kommt mit einem eigenen Tripple-Fan- sowie Tripple-Slot-Design daher. Die R290 und R290X kommen marginal übertaktet beim Kunden an.

Anmelden

logo-nvidia

„Maxwell is coming“ – Nvidia präsentierte heute die ersten Grafikkarten der neuen Maxwell-Serie. Der GM107 wird zunächst im Gaming-Einstiegsbereich mit der GTX 750 und 750 Ti untergebracht. Damit sind zwei topmoderne Modelle mit beeindruckend geringem Stromverbrauch erhältlich. Der zweite Launch hat es allerdings wirklich in sich - Die GeForce GTX Titan Black bringt alle Top-Qualitäten der beiden High-End-Karten 780 Ti und Titan auf einem Single-Chip-PCB zusammen! Massive 6.144 MB VRAM und  2.880 CUDA Cores sind der Garant für ultimative Spieleleistung.

Anmelden

logoAMD vergrößert die eigene Produktpalette bei den Grafikkarten und bedient so das mittlere Leistungsspektrum. Hierbei soll der Bereich unterhalt der Radeon R9 270 und der R9 255 abgedeckt werden um die Lücke zwischen der R7 260 und R7 250 zu schließen. Allerdings handelt es sich bei den neuen Karten nicht um echte Neuheiten, sondern um leicht modifizierte bereits bekannte Modelle.

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: LG Gram 15Z90N Notebook

      Test: LG Gram 15Z90N NotebookMit dem LG gram 15 (15Z90N) möchten wir euch diesmal ein Notebook genauer vorstellen, welches mit einer hohen Akkulaufzeit bei sehr geringem Gewicht punkten soll. Wie sich das Modell in...

    • Test: Corsair iCUE LT100

      Test: Corsair iCUE LT100Mit dem Corsair iCUE LS100 kann man bereits die Lichtorgie auch außerhalb des Rechners nutzen. Hier küpfen die Corsair iCUE LT100 Smart Lightning Towers an. Es handelt sich sozusagen um...

    • Test: Sharkoon TG5 Pro RGB

      Test: Sharkoon TG5 Pro RGBIst man auf der Suche nach einem relativ günstigen Gehäuse, das auch einen gewissen Show-Effekt bietet, dann fällt hier eindeutig das Sharkoon TG5 Pro RGB in die Kategorie. Der Midi-Tower ist an...

    • Test: Elgato WAVE:3 Mikrofon

      Test: Elgato WAVE:3 Mikrofon2020 ist nicht nur das Jahr der Corona-Pandemie, sondern auch das eines gewaltigen Aufschwungs in der elektronischen Unterhaltungsbranche. Das bringt nicht nur Drosselungen der...

    • Test: be quiet! Pure Base 500DX

      Test: be quiet! Pure Base 500DXDas be quiet! Pure Base 500DX ist nicht nur als Airflow-Variante des Pure Base 500 zu deuten, sondern soll auch optisch noch eine ordentliche Schippe drauflegen. Erreicht wird das durch...