Forum
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA:

SSD wieviel GB Minimum? 12 Okt 2013 16:10 #1

  • sibbo7
  • sibbo7s Avatar Autor
  • Offline
  • Kampferfahren
  • Kampferfahren
  • Beiträge: 920
  • Dank erhalten: 127
Wäre wohl langsam aber sicher auch für mich mal der Zeitpunkt gekommen mir eine SSD anzuschaffen.. mittlerweile braucht mein Rechner bestimmt 5 Minuten um vernünftig startbereit zu sein.. also bis alle Programme etc. geladen sind und was nicht noch alles :silly:

Höre allerdings immer solche Aussagen das 64 GB nicht ausreichen würde und man sich direkt was größeres anschaffen sollte. Was genau ist da nun der Fall?

Mir geht es hauptsächlich erstmal darum das mein System ansich bzw. ein paar Programme vernünftig laden (Photoshop etc.). Im Grunde würden dafür ja 64GB ausreichen, oder sollte ich doch direkt mit 120GB anfangen?

Also bspw. eine von denen hier:
Samsung 840 Series Basic interne SSD-Festplatte 120GB (6,4 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA III) 95€

Kingston SSDNow V300 interne SSD-Festplatte 120GB (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III) 74€

Bzw. welche von beiden wäre dann am empfehlenswertesten? Die Kingston ist ja einfach mal knapp 20€ billiger.
Dieses Thema wurde gesperrt.

SSD wieviel GB Minimum? 12 Okt 2013 17:46 #2

  • u22
  • u22s Avatar
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • Beiträge: 125
  • Dank erhalten: 5
ne 60GB würde ich nicht nehmen, da man eine SSD auch nie ziemlich voll machen sollte

Hab selber ne 120GB Samsung 830 drin und die läuft ganz gut, die Kingston hab ich in 60GB größe da, allerdings nur als Benchplatte


Die Samsung hat einen ganz anderen Controller drin, und ist einfach besser, daher würde ich dir diese eher empfehlen.

Bei mir sind grad mal 33GB von 120GB noch frei, daher nicht kleiner als 120GB kaufen! Hatte vorher ne 60GB drin und nur Probleme da bissl Platz drauf zu lassen.


Edit: Hier noch ein Test wo beide Platten als 120GB auch drin sind www.tomshardware.de/SSD-Marvell-Sandforc...berichte-241181.html
Letzte Änderung: von u22.
Dieses Thema wurde gesperrt.

SSD wieviel GB Minimum? 13 Okt 2013 12:41 #3

Mensch hättest du mal vor ein paar Tagen geschrieben, da gabs besagt Kingston V300 120GB für grade mal um die 60€ bei Cyberport.

Mal unabhängig von den Preisen. Ich habe mir im Jahre 2009 eine Intel Postville 80GB für 230€ gegönnt und bereits nach einer Woche hatte ich keinen Platz mehr... :unsure:
Ich würde jeder Zeit immer zu einer Version 120GB + raten. Bei der vorgeschlagenen Samsung bist du gut aufgehoben. :)
Dieses Thema wurde gesperrt.

SSD wieviel GB Minimum? 13 Okt 2013 21:47 #4

  • sibbo7
  • sibbo7s Avatar Autor
  • Offline
  • Kampferfahren
  • Kampferfahren
  • Beiträge: 920
  • Dank erhalten: 127
Gut ich kanns mir jetzt halt auch noch nicht so richtig vorstellen ^^

Wahrscheinlich läuft das ganze dann so schnell das ich dann wirklich auch jeden Rotz draufhauen will bzw. es eben auch tu :cheer:

Ich werd Mitte-Ende November eh mal ein wenig mehr bei Amazon einkaufen (u.a. nen großen TV) und dann mir direkt mal ne SSD mitbestellen in der Hoffnung das bis dahin evtl. noch ein wenig was preislich passiert
Dieses Thema wurde gesperrt.

SSD wieviel GB Minimum? 14 Okt 2013 09:09 #5

  • hiho
  • hihos Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Ich rate dir auch zu einer 120GB SSD, die 60Gb ist ziemlich schnell voll und wie meine Vorredner schon meinten, man sollte die Festplatte nie ganz voll machen.

Zur Frage welche der beiden 120GB SSD's deiner Wahl nun besser ist:

Beide SSD-Festplatten haben einen Windows 7 Leistungsindex von 7,9
Die Samsung 840 ist allerdings etwas hochwertiger verarbeitet.
Dieses Thema wurde gesperrt.

SSD wieviel GB Minimum? 14 Okt 2013 09:45 #6

ich würde auch Minimum 120GB nehmen
Dieses Thema wurde gesperrt.

SSD wieviel GB Minimum? 14 Okt 2013 19:49 #7

  • DoubleK
  • DoubleKs Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Alles unter 120 GB schränkt wirklich ein und mach wenig Sinn wenn du da bisschen mehr als ein Spiel oder ein Betriebssystem packen willst.
Dieses Thema wurde gesperrt.

SSD wieviel GB Minimum? 14 Okt 2013 21:50 #8

  • sibbo7
  • sibbo7s Avatar Autor
  • Offline
  • Kampferfahren
  • Kampferfahren
  • Beiträge: 920
  • Dank erhalten: 127
Keine eBay APP ID in der Konfiguration definiert.

Preis:EUR 79,99

Grad gefunden :)
Letzte Änderung: von sibbo7.
Dieses Thema wurde gesperrt.

SSD wieviel GB Minimum? 14 Okt 2013 22:29 #9

Sieht passabel aus. Also von der technischen Seite her kannst du zuschlagen. :)
Dieses Thema wurde gesperrt.

SSD wieviel GB Minimum? 17 Okt 2013 17:33 #10

Unter 120 Gb würde ich auch nicht nehmen.
Ich habe selbst vor ca. 3 Wochen meinem Notebook eine Evo 840 mit 500 Gb verpasst, die geht richtig ab.
Dieses Thema wurde gesperrt.

SSD wieviel GB Minimum? 18 Okt 2013 20:11 #11

Ich finde 120GB schon zu wenig, hab derzeit selber eine 120GB Samsung Basic drin und es mangelt langsam an Platz.

Ich empfehle min 250GB.
Dieses Thema wurde gesperrt.

SSD wieviel GB Minimum? 18 Okt 2013 20:50 #12

wie bei allem in Leben, nach oben offen.
Für OS und die wichtigste Programme die man nutzt sind die von den meisten hier empfohlene 120 GB halt das Minimum.
Dieses Thema wurde gesperrt.

SSD wieviel GB Minimum? 20 Okt 2013 16:21 #13

Moin,

ich glaube es sind sich alle einig: mit 60 GB Kapazität wirst Du sehr schnell am Ende sein. Aus der Praxis kann ich davon ebenso abraten: ein Win7 System mit den nötigen installierten Werkzeugen bietet nahezu keinen weiteren großen Spielraum für wachsende Begehrlichkeiten.

Allein aus Performance-Gründen würde ich zu keiner 60 GB Variante raten: Beim Schreiben liegen diese SSDs nämlich alle (ich lehne mich mal etwas aus dem Fenster) im Bereich von theoretischen 220 MB/s. Das hängt ganz einfach mit der Anzahl der Flash-Speicher zusammen (Qualität natürlich auch). Je mehr davon vorhanden sind, desto mehr können gleichzeitig "beschrieben" werden.

Die derzeit optimale Leistung erzielst Du mit 256 GB Varianten und aufwärts. Es bleibt dann noch die Frage nach dem Budget. Soll es eine langfristige Investition sein oder nur für die nächsten 12 Monate ;-)

Mein derzeitiger Favorit der getesteten SSDs lautet OCZ Vertex 450 mit 256 GB. Wie gesagt, alles eine Frage des Budget und wie langfristig die Anschaffung ist.

Ich hoffe, wir konnten Dir damit ein wenig weiterhelfen.

Gruß,
Martin von hw-journal.de
Verstehen kommt von Verstand.
Dieses Thema wurde gesperrt.

SSD wieviel GB Minimum? 23 Okt 2013 15:49 #14

Mal ne blöde Frage: ich habe aktuell ein etwas älteres Notebook (Dell Studio 17), worüber meine Frau ständig meckert, weil es so ewig für alles braucht. Ich selbst arbeite vorwiegend mit dem Tablet. Taugt so eine SSD dafür das Gerät wieder etwas fitter zu machen, ohne dass ich dann gleich für mehrere Hundert Euro (oder noch mehr) ein neues Gerät anschaffen muss ? Wir haben gerade ein Bauprojekt hinter uns und müssen bissl auf die Finanzen achten :)

PS: es ist Windows 8.1 installiert... (keine Ahnung ob das relevant ist)
Dieses Thema wurde gesperrt.

SSD wieviel GB Minimum? 23 Okt 2013 16:42 #15

  • Leo.
  • Leo.s Avatar
  • Offline
  • Kampferfahren
  • Kampferfahren
  • Beiträge: 574
  • Dank erhalten: 44
Hallo DarthMengon,

als erstes würde ich dich bitten, mir die genauen Specs vom Notebook oder besser noch einen Link zu geben, damit ich mir das Notebook mal ansehen kann. Es kann verschieden Gründe dafür geben, dass das NB nicht so flott ist - Die SSD ist aber schon ein guter Anfang ! ;)
Nein, das ist nicht wirklich relevant, man muss sich nur mit Win8 anfreunden können :P

Grüße,

Leonardo
Weitere Infos hier --> Z1 Customs | Facebook
Dieses Thema wurde gesperrt.