Audio Hardware

Asus-Strix-Pro-NewsbildDie Firma ASUS ist seit Jahren eine der Größen auf dem Hardware-Markt welche mit ihren Produkten schon lange zu überzeugen weiß. Mit der neuen Strix-Produktserie wurde nun ein Label ins Leben gerufen, unter dem neben dem Strix Pro  unter anderem auch Grafikkarten oder Mäuse vertrieben werden. Ob das futuristische Headset mit 60mm-Neodym-Treibern und ENC-System bei Zockern für ein neues Erlebnis sorgt, werden wir im nachfolgenden Test für euch genauer erläutern.

 

Creative-Aurvana-Gold-NewsbildCreative hat mit seiner Aurvana-Reihe schon länger bewiesen, dass die Firma für guten Audio-Sound sorgen kann und die Aurvana Produktpalette durchaus zu überzeugen weiß. Nachdem wir uns in einem anderen Test dem Aurvana! Life 2 gewidmet haben, möchten wir nun einen genaueren Blick auf das Aurvana Gold werfen. Das NFC fähige Headset mit zwei verbauten Mikrofonen und 40mm-Neodym-Treibern soll für Musik und Filmgenuss in Studioqualität sorgen. Ob das Aurvana Gold hält was der Hersteller verspricht, haben wir im folgenden Testbericht für euch genauer hinterfragt.

 

rapoo-a800-NewbildDer A800 von Rapoo ist ein kleiner und zierlicher Lautsprecher für unterwegs und handlich für den Transport. Das größere Modell mit dem Namen A800 hingegen ist mehr als vier mal so groß und bietet demnach auch mehr Sound-Kapazitäten. Auch ein komplett anderes Design wird hier angewendet, dass den Lautsprecher schon von fern sehr edel aussehen lässt. Der Clou beim A800: Man kann ihn komplett ohne Steckdose und stattdessen mit dem intergrierten Akku betreiben. Wie lange der Speaker durchhält und ob der Sound überzeugt, erfahrt ihr in diesem Testbericht.

Ttesports-Sybaris-NewsbildDas Thermaltake längst nicht mehr nur Gehäuse, Kühler und Netzteile baut, sollte auch den eingefleischten Gamern sicher zu Ohren gekommen sein. Unter dem Namen "Tt-eSports by thermaltake" wurden neben Eingabegeräten auch schon verschiedenste Headsets veröffentlicht. Mit dem Sybaris Wireless Headset wirft Thermaltake ein weiteres davon auf den Markt. Ob das mit Bluetooth 4.0, NFC und abnehmbaren Mikrofon ausgestattete Headset in unserem Test bestehen Kann? Wir klären es im Nachfolgenden Testbericht gehen den Vorschusslorbeeren auf den Grund.

 

Creative-T50-Wireless-NewsbildDurch diverse klanglich gut abgestimmte Hifi-Produkte konnte die Firma Creative schon des öfteren in unseren Testlabors glänzen. Nicht zuletzt auch mit dem überzeugenden Sound Blaster ROAR. Nach dem T30-Wireless-Lautsprechersystem wirft die Firma nun den Nachfolger - direkt von der IFA, die Creative-T50-Wireless auf den Markt, welche durch eine zusätzliche Membranen das Hörvergnügen noch weiter in die Höhe treiben soll. Ob die nun insgesamt sechs Treiber in Verbindung mit der BassXport Technologie halten was der Hersteller verspricht, erläutern wir für euch im folgenden Testbericht.  

Func-HS-260-NewsbildDie vor allem in Gaming-Kreisen bekannte Firma fUnc, die schon im Bereich der Eingabegeräte (MS-3, KB-460) und Mauspads (Surface 1030² XL) eindrucksvoll bewiesen hat was deren Stärken sind, bringt mit dem fUnc HS-260 das erstes Headset auf den Markt. Ob dieses Headset mit versprochenen Hifi-Sound und abnehmbaren Mikrofon wirklich wie der Werbeslogan „Candy for your ears“ ist und ebenso glänzen kann wie die vorangegangene Produktpalette, haben wir im nachfolgenden Test genauer für euch unter die Lupe genommen.

 

Aktuelle News

Letzte Audio Testberichte