NZXT H1
NZXT hat mit H210 bereits ein Mini-ITX Gehäuse im Aufgebot, allerdings als typischer Tower-Aufbau. Mit dem neuen NZXT H1 sieht das nun komplett anders aus.
MSI Immerse GH50
Folgt man der "Verschlüsselung" von MSIs Peripherie, ordnet sich das MSI Immerse GH50 zwischen das GH30 und GH60 ein, stellt also theoretisch die Headset-Mittelklasse dar. ...
Logitech MX Keys und MX Master 3
Mit der Logitech MX Keys und MX Master 3 richtet sich der Hersteller eher an die Kreativen und Programmierer unter uns. Mit schlichter Optik und hoher Funktionalität (...)
Corsair A500
Mit dem Corsair A500 will der Hersteller nach dem A50 und A70 bzw. nach ~10 Jahren wieder in den Markt der Luftkühlker einsteigen. Es handelt sich dabei um einen Single-Tower (...)
Kühler Testsystem vorgestellt
Der Jahreswechsel wurde genutzt, um das Kühler-Testsystem eine Frischzellenkur zu verpassen. Wobei das so noch nichtmal korrekt ausgedrückt ist, wurde das System zu 100% neu aufgebaut.
ADATA SD600Q SSD (480GB)
Die ADATA SD600Q bspw. ist eine externe SSD, die nicht nur in allen Bereichen punktet, sondern auch extrem günstig ist. Vorallem dem QLC NAND - Design der Speicherchips ist dies zu verdanken (...)
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Aktuelle News

Meist gelesene Artikel

    • Alle AMD X570 Mainboards in der Übersicht

      Alle AMD X570 Mainboards in der ÜbersichtMit den neuen AMD Ryzen 3000 CPUs, wurden auch neuen Mainboards mit AMD X570 Chipsatz ins Rennen geschickt. Nachdem wir die Platinen von ASUS, MSI und Gigabyte bereits grob vorgestellt hatten, soll hier noch einmal ein Überblick geschaffen werden.

    • Test: MSI B450M Mortar

      Test: MSI B450M MortarKleine Gehäuse bzw. Systeme finden eine immer größere Beliebtheit, oder zumindest ebbt der Trend nicht ab. Doch dabei muss es nicht immer der kleinste Formfaktor sein, auch mit Micro-Atx Boards lassen sich schlanke PCs zusammenstellen, welche etwas mehr Spielraum in der Bestückung zulassen. Genau so eine Platine haben wir für den Sockel AM4, also...

    • Test: AMD Ryzen 5 2600 & Ryzen 7 2700

      Test: AMD Ryzen 5 2600 & Ryzen 7 2700Bevor sich das Ryzen 2000 Lineup demnächst noch durch kleinere Modelle mit vier Kernen (AMD Ryzen 3 2300X) vergrößert, haben wir uns noch einmal einen Sechs- sowie Achtkerner geschnappt und kurz getestet. Der AMD Ryzen 5 2600 und Ryzen 7 2700 musste sich dabei gegen das Top-Modell sowie zwei Intel Konkurrenz-CPUs mit sechs Kernen behaupten. Ob...

    • Test: MSI B450 Tomahawk Max

      Test: MSI B450 Tomahawk MaxMitte des Jahres 2019 hat MSI neue Mainboards angekündigt, welche sich von einigen vorherigen Modellen nur geringfügig unterscheiden. Um eine höhere Kompatibilität mit den verschiedenen AMD Ryzen Prozessoren zu ermöglichen, wurde den Boards ein größerer Bios-Chip spendiert. Erkennbar sind die Platinen am Zusatz "Max". Exemplarisch musste das MSI...

    • Test: LG 27UK850-W

      Test: LG 27UK850-WNachdem wir uns in den letzten Monitor-Berichten einige Gaming-Modelle aus dem Hause LG angeschaut haben, kommen wir heute zu einem 4K-Monitor, der als eine Mischung aus mehreren Welten daherkommen möchte. Wie sich der 27 Zoll große LG 27UK850-W bei uns geschlagen hat, wird auf den nachfolgenden Seiten unseren Testberichtes...

    • Roundup: 6x CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Test

      Roundup: 6x CPU-Kühler für AMDs Threadripper im TestAuch mit längerer Verweildauer auf dem Markt will die Entwicklung von Kühlern für den mächtigen Sockel TR4 nicht richtig in Schwung kommen. Lediglich vier Luftkühler sind bislang mit passendem Montagekit erhältlich. Bei All in One Wasserkühlungen sieht etwas besser aus. Zwar gibt es hier auch nur drei Modelle die speziell für den großen IHS der...

 

Fazit

Cougar arbeitet sich nach und nach vom einfachen Gaming-Gehäuse bis hin zum hochwertigen Full-Tower hoch. Dazu zählt auch das Cougar Panzer S, dass noch mit einigen Kinderkrankheiten versehen ist, die man bei etwaigen weiteren Modellen sicher abgestellen wird / kann. Dabei ist es größenmäßig schon fast ein Tower, der sich als Gaming-Gehäuse identifiziert. Ausgestattet mit hochwertigen Tempered-Glass-Elementen auf beiden Seiten und insgesamt drei LED-Lüftern traut sich Cougar immer mehr zu und verfolgt aktuelle Trends.

Der erste Blick auf das Gehäuse ist mehr als positiv zu beurteilen. Das militärische angehauchte Design fängt bei den Abdeckungen an Boden, Front und Deckel an und hört bei den Seitenteilen auf. Erst bei genauerem betrachten und dem Hands-On wird klar, dass es sich bei den Abdeckungen leider nur um Kunststoff handelt. Das beschränkt das Gehäuse aber in keinster Weise in seiner Funktion, sodass in unserem Leistungstest ein durchschnittliches Ergebnis erzielt wurde. Lediglich die CPU hat mit der warmen, sich stauenden Luft zu kämpfen. Wer so oder so direkt auf eine Wasserkühlung setzt, kann mit dem Cougar Panzer S auch einen guten Partner finden. In Front und Deckel finden Radiatoren bis 360 mm Länge platz, in Boden und Rückseite bis 120 mm.

Die Aufteilung in zwei zwei Ebenen machen das Verlegen der Kabel und die Installation der Speichermedien sehr komfortabel. Wir vermissen lediglich die Gummipuffer für eine Vibrationsabführung - was sich im Lautstärke-Test bemerkbar macht. Das Netzteil jedoch konnte bequem auf den vorhandenen Gummipuffern abgelegt werden. Im eingebauten Zustand kommt man nur schwierig an die Kabel heran, denn die Netzteil-Abdeckung lässt sich nicht entfernen. Insgesamt soll hier aber fair bewertet werden. An der ein oder anderen Stelle ist das Konstrukt aber nicht ganz durchdacht und an Benutzerfreundlichkeit fehlt es gänzlich. Wer jedoch sein System einmal einbaut und es dann erstmal nicht mehr anfasst, kann mit dem Cougar Panzer S durchaus zufrieden sein. Preislich ist das Gehäuse für ca. 95,- EUR zu haben, ein fairer Preis. Verglichen mit den Cooler Master MasterCase Gehäusen kann man die kleinen Mängel sehr wohl in Kauf nehmen, denn diese beschränken sich nur auf das Innere.

 

Cougar Panzer S
Militärisch angehauchter, sehr viel Platz bietender Midi-Tower mit kleinen Mängeln zum Top-Preis
,17.11.2017

Gehäuse Testberichte Hersteller-Homepage  
Pro Contra Cougar Panzer S 40

+ sehr einfache Montage / Demontage der Verkleidungen
+ Tempered Glass Seitenteile, getönt
+ einfache Hardware-Montage
+ drei LED-Lüfter vorinstalliert
+ hochwertiges Erscheinungsbild und Haptik
+ Wasserkühlungstauglich (Radiatoren, AGBs)
+
einfacher aber strukturierter Innenaufbau
+ viel Platz

- keine Lüftersteuerung verbaut
- etwas Benutzerunfreundlich
- kleine Mängel





 

preis leistung

Weitere interessante Testberichte:

 Test: be quiet! Pure Base 600

 Test: Corsair Crystal 570X RGB

 Test: BitFenix Pandora

 Test: Thermaltake Versan H15

 Test: be quiet! Dark Base Pro 900

 Test: Corsair Carbide 600C

 Test: Thermaltake Suppressor F51

 Test: Fractal Design Define R5

Test: be quiet! Silent Base 600 Window

Test: be quiet! Silent Base 800 Window

 Test: be quiet! Silent Base 800

 

 


Anmelden

Anzeige

Aktuelle Testberichte

    • Test: NZXT H1

      Test: NZXT H1Mit dem NZXT H210 hat der Hersteller bereits ein Mini-ITX Gehäuse im Aufgebot, allerdings verfolgt dieses ein typischen Tower-Aufbau und nutzt daher nicht das Platzspar-Potential des Standards aus. Mit...

    • Test: MSI Immerse GH50

      Test: MSI Immerse GH50Folgt man der "Verschlüsselung" von MSIs Peripherie, ordnet sich das MSI Immerse GH50 zwischen das GH30 und GH60 ein, stellt also theoretisch die Mittelklasse dar. Immerse steht beim Hersteller mit dem...

    • Test: Logitech MX Keys und MX Master 3

      Test: Logitech MX Keys und MX Master 3Mit der Logitech MX Keys und MX Master 3 möchten wir uns heute eine Tastatur-Maus Kombination anschauen, die sich laut Hersteller eher an die Kreativen und Programmierer unter uns richtet. Eine...

    • Test: Corsair A500

      Test: Corsair A500Mit dem Corsair A500 will der Hersteller nach dem A50 und A70 bzw. nach ~10 Jahren wieder in den Markt der Luftkühlker einsteigen. Es handelt sich dabei um einen Single-Tower, welcher mit zwei 120mm...

    • Kühler Testsystem vorgestellt

      Kühler Testsystem vorgestelltDer Jahreswechsel wurde genutzt, um das Kühler-Testsystem eine Frischzellenkur zu verpassen. Wobei das so noch nichtmal korrekt ausgedrückt ist, wurde das System zu 100% neu aufgebaut. Neben einem...

    • Test: ADATA SD600Q SSD (480GB)

      Test: ADATA SD600Q SSD (480GB)Schneller SSD-Speicher ist mittlerweile in den meisten Computern verbaut, denn Zugriffszeit & Übertragungsgeschwindigkeit sind im Zeitalter der HDD schon immer ein Bottleneck ("Flaschenhals")...

    • Test: AOC Agon AG273QCX

      Test: AOC Agon AG273QCXDurch die Weiterentwicklung der verschiedenen Panel-Typen eignen sich mittlerweile auch IPS- und VA-Panel als Gaming-Monitor-Grundlage. Auch das curved VA-Panel des vorliegenden AOC Agon AG273QCX...

    • Test: Corsair T3 Rush

      Test: Corsair T3 RushCorsair hat beim Gaming-Gestühl nachgelegt und bietet nun eine Alternative zum Kunstleder-Bezug an. Der Corsair T3 Rush ist nämlich mit einem Polyester-Stoff bezogen. Die Farben sind diesmal...

    • Test: Cooler Master MH630

      Test: Cooler Master MH630Zur CES 2020 präsentiert Cooler Master eine neue Gaming Headset Serie. Exemplarisch durfte das Cooler Master MH630 genauer betrachtet werden. Es ist das Günstigste der drei Modelle und wird analog...

    • Test: MSI Vigor GK80 Red

      Test: MSI Vigor GK80 RedDie MSI Vigor GK80 ist aktuell die Flaggschiff-Tastatur des Herstellers. Das macht sich durch viele clevere Features bemerkbar, aber vor allem auch durch die Materialwahl und Verarbeitung....

    • Test: Nimbustor 4 AS5304T 4-Bay NAS

      Test: Nimbustor 4 AS5304T 4-Bay NASAktuell scheint es im IT-Bereich nur ein wirkliches Ziel zu geben: den Gamer. In allen Bereichen, selbst der Sportartikelhersteller Puma hat einen "Gamer-Schuh" vorgestellt, wird um diese...

    • Test: Viper VPR100 RGB 1TB

      Test: Viper VPR100 RGB 1TBTauscht man bei der Viper VPN100 nur einen Buchstaben in der Bezeichnug aus, erhält man ein völlig anderes Produkt. Gemeint ist die Viper VPR100, welche nicht nur mit anderen Komponenten bestückt ist,...