logo toshibaToshiba hat die Markteinführung der neuen Z-Serie bekannt gegeben. Die Z-Serie umfasst die Modelle Portégé Z20t-C (31,8cm / 12,5 Zoll), Portégé Z30-C (33,8 cm / 13,3 Zoll), die Tecra Z40-C mit 35,6 cm Bildschirmdiagonale (14 Zoll) sowie die Tecra Z50-C mit 39,6 cm (15,6 Zoll) Display. Durch die verwendeten CPUs sollen alle Notebooks der Z-Serie noch mehr Leistung bei gleichzeitig minimalem Stromverbrauch bieten.

 

Portege Z20t 3

 

Mobile Toshiba Portégé Z20t-C-Serie

Die 2-in-1 Detachable-Ultrabook-Serie Portégé Z20t-C mit Intel Core M Prozessor der sechsten Generation und entspiegeltem 12,1 Zoll (30,7 cm) Full HD IPS-Display hat ein 1,5 Kilogramm leichtes Magnesium-Gehäuse, welches sich für mobile Anwender eignen soll. Mit den LTE- sowie WLAN 11 ac + a/g/n-Standards bietet das Z20t-C eine gute Flexibilität, da es im Notfall auch mal über das Mobilnetz eine Verbindung herstellen kann. Des Weiterem sind die Notebooks mit einen USB Type-C Gen 3.1 Schnittstelle ausgestattet, welche richtungsunabhängig ist.

 

Portégé Z30-C, Tecra Z40-C und Tecra Z50-C

Die Portégé Z30-C, Tecra Z40-C und Tecra Z50-C Modelle sind auch mit einen entspiegelten Full HD IPS-Display ausgerüstet. Die nur 17,9 Millimeter dünne und 1,2 Kilogramm leichte Portégé Z30-C-Serie wurde für den vielreisenden Anwender angedacht, so Toshiba. Sie soll Leistungsstark sein und einen ganzen Arbeitstag ohne „Boxenstopp“ zum Aufladen durchalten, versprechen Sie weiterhin.

Portege-Z20t-1 Portege-Z20t-2 Portege-Z20t-4

Die Tecra Z40-C-Serie ist mit einem größeren Bildschirm sowie Full HD-Auflösung verfügbar und soll somit einen Übergang schaffen zwischen der Z30-C Ultramobilen-Notebookklasse und dem Z50-C, welcher mit einem großen 15,6-Zoll (39,6 cm) Display als Desktop-Ersatz fungieren könnte, dieses verfügt über vier USB 3.0 Schnittstellen und einen optischen Laufwerk. Des Weiteren bietet die den Anwender die Möglichkeit eine Tastaturbeleuchtung einzuschalten.  Wie bei allen Business-reihen, bietet Toshiba auch für diese Modelle Ihre Toshiba Reliability Guarantee. Diese besagt das falls innerhalb des ersten Jahres nach dem Erwerb des Notebooks ein Defekt im Rahmen der Herstellergarantie auftreten sollte, Tohsiba nicht nur das Gerät kostenlos ersetzt, sondern sogar den Vollen Kaufpreis zurückerstattet.

Quelle: Pressemitteilung

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte