logo-ADATAAuch abseits von Hardware und Computern gibt es interessante Sachen zu bestaunen. So kündigte ADATA Lighting, eine Sparte des bekannten Arbeitsspeicher-Herstellers, die Einführung der Tulip an. Diese neuartige LED-Tischlampe ist eine praktische und stilvolle Lichtlösung, die mit bis zu 1.000 Lux bei einer Farbtemperatur von maximal 5,500K auftrumpfen kann.

 

Die klare Linienführung in Kombination mit den schlichten Farbvariationen verleiht der Lampe einen minimalistischen Touch und macht sie somit zur idealen Beleuchtungsquelle für unterschiedlichste Einsatzzwecke. Die Helligkeitseinstellung erfolgt durch eine einfach zu bedienende, berührungsempfindliche Taste an der Vorderseite der Lampe, über welchen sich die Helligkeitsstufen bequem zwischen 100 %, 80 % und 60 % anpassen lassen. Eine Rückmeldung der eingestellten Helligkeitsstufe erfolgt zudem durch den jeweiligen Farbton der Taste, wobei Rosa für 100 %, Lila für 80% und Blau für 60% stehen. Für den nächtlichen Einsatz bietet die Tulip zudem eine gedämpfte, gelbe Beleuchtung in der Basis.

116-p image2

Das heutige Hauptinteresse an LED-Leuchten liegt zweifelsohne im reduzierten Stromverbrauch. Die Tulip-Tischlampe bietet Energieeinsparungen von bis zu 60 % gegenüber herkömmlichen Lampenlösungen. Eine 8 Watt LED kann eine 21 Watt Lampe ersetzen und liefert dabei eine konsistente und flimmerfreie Beleuchtung über 40.000 Stunden und mehr. 

 

  • Leistung:                        8W
  • Voltage:                         100~240 VAC (50~60Hz)
  • Farbtemperatur:              5500K
  • Lichtstärke :                   1000 Lux
  • Farben:                          Silber-Weiß / Blau-Weiß
  • Abmessungen(HxW):      395 x 150mm
  • Garantie:                        2 Jahre

 

1 2 3 4

Verfügbar in zwei Farbvarianten - Weiß / Blau und Weiß / Silber, kommt das Tulip Tischlampenmodell mit einer Zwei-Jahres-Garantie bei ausgewählten Händlern zu einem Preis von 44,90 € (UVP) in den Handel.

 

Weitere Informationen: www.adatalighting.com/product_2.php?pid=116&web=en

 

 

Quelle: Pressemitteilung

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte