BenQ EX2780Q - Gaming-Monitor für den Wohnraum

Auf der Gamescom 2019 zeigt BenQ den neuen EX2780Q Gaming-Monitor, welcher sich durch sein braunes Farbdesign besonders als Eye-Catcher für Wohnräume eignen soll. Viele Features sind speziell auf Gamer zugeschnitten, wobei das Panel auch überzeugen soll.

 

BenQ EX2780Q 1

Der BenQ EX2780Q tanzt mit seinem Design etwas aus der Reihe des Gaming-Monitor-Marktes. Statt bunter Beleuchtung oder wilder Standfüße, ist der EX2780Q deutlich gediegener. Bei der Farbe setzt man auf ein Metallic Braun, sodass der Monitor schon ein wenig an einen klassischen Fernseher erinnert. Verwendet wird ein 27 Zol großes IPS-Panel im 16:9 Format. Die Auflösung liegt bei 2560 x 1550 Bildpunkten (WQHD). Das Panel bietet eine Farbtiefe von 10-Bit, also 10,7 Mrd Farben und verfügt über einen Kontrast von 1000:1. Bei der Farbraumabdeckung sollen 95% DCI-P3 erreicht werden. Die Helligkeit wird mit maximal 350 Nits beziffert, dennoch erhält der Monitor das HDR400 Zertifikat. Zum Zuge soll jedoch auch die eigens entwickelte HDRi Technologie kommen. Es wird eine Reaktionszeit von 5ms angegeben. Dank 144 Hz und AMD FreeSync sollen Gamer auf ihre Kosten kommen.

BenQ EX2780Q 2

Als besondere Merkmale verfügt der Monitor über treVolo Lautsprecher, welche sich aus zwei 2W Vollbereichstreibern und einem 5W Subwoofer zusammensetzen. Auch die Fernbedienung zum Anpassen des Monitors findet man in der Form sonst nicht vor. An Anschlüssen bietet der EX2780Q zweimal HDMI 2.0, einmal DisplayPort 1.4 sowie USB Typ-C inklusive Power Delivery.

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Corsair A500

      Test: Corsair A500Mit dem Corsair A500 will der Hersteller nach dem A50 und A70 bzw. nach ~10 Jahren wieder in den Markt der Luftkühlker einsteigen. Es handelt sich dabei um einen Single-Tower, welcher mit zwei...

    • Kühler Testsystem vorgestellt

      Kühler Testsystem vorgestelltDer Jahreswechsel wurde genutzt, um das Kühler-Testsystem eine Frischzellenkur zu verpassen. Wobei das so noch nichtmal korrekt ausgedrückt ist, wurde das System zu 100% neu aufgebaut....

    • Test: ADATA SD600Q SSD (480GB)

      Test: ADATA SD600Q SSD (480GB)Schneller SSD-Speicher ist mittlerweile in den meisten Computern verbaut, denn Zugriffszeit & Übertragungsgeschwindigkeit sind im Zeitalter der HDD schon immer ein Bottleneck...

    • Test: AOC Agon AG273QCX

      Test: AOC Agon AG273QCXDurch die Weiterentwicklung der verschiedenen Panel-Typen eignen sich mittlerweile auch IPS- und VA-Panel als Gaming-Monitor-Grundlage. Auch das curved VA-Panel des vorliegenden AOC Agon...

    • Test: Corsair T3 Rush

      Test: Corsair T3 RushCorsair hat beim Gaming-Gestühl nachgelegt und bietet nun eine Alternative zum Kunstleder-Bezug an. Der Corsair T3 Rush ist nämlich mit einem Polyester-Stoff bezogen. Die Farben sind...

kalender grafik klein

Newsletter-Anmeldung