LG bringt 49 Zoll Monitor-Monster und 38 Zoll mit G-Sync und 144 Hz

logo LG neuSpricht LG von "Ultra" Monitoren, ist natürlich unter anderem die Auflösung gemeint. Die angekündigten Modelle LG UltraWide 49WL95C und LG UltraGear 38GL950G lösen mit Dual QHD und WQHD+, also massig Pixeln auf großer Fläche. Die Auslegung der beiden Modelle ist allerdings unterschiedlich.

 

 

 

LG UltraWide 49WL95C

Der LG 49WL95C ist ein Curved Ultra Wide Monitor. Das Display hat ein Verhältnis von 32:9 und ist damit im Endeffekt so groß wie zwei 27 Zoll Monitore nebeneinander. Bleibt man bei diesem Vergleich, müssten diese je die QHD Auflösung besitzen, damit sich die Auflösung von 5120 x 1440 Pixeln ergeben würde. Die Pixeldichte liegt damit ebenfalls bei 108 ppi. Das IPS Panel soll den sRGB Farbraum zu 99% abdecken und eine maximale Helligkeit von 350 nits liefern. Dabei wird mit HDR10 geworben. Auf der großen Bildfläche lassen sich verschiedene Inhalte "Side-by-Side" bearbeiten oder auch verschiedene Systeme mittels "PBP" betreiben und mit Hilfe der Dual Controller Software dennoch mit einer Tastatur und Maus bedienen.

LG UltraWide 49WL95C

 

 

LG UltraGear 38GL950G

Der LG 38GL950G ist ein hingegen für das Gaming konzipiert. Das Display kommt in einem Verhältnis von 21:9 und löst mit 3840 x 1600 Pixeln (WQHD+)) auf. Die Farbwiedergabe erfüllt 98% des DCI-P3 Farbraums. Die maximale Helligkeit wird mit 450 nits angegeben. Für Gamer ist ein G-Sync Modul verbaut, welches eine Snchronisierung bis 144 Hz zulässt. Weitere Gaming Features sind mit Sphere Lighting, DAS Mode, Black Stabilizer sowie Crosshair gegeben.

LG UltraGear 38GL950G

 

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Corsair A500

      Test: Corsair A500Mit dem Corsair A500 will der Hersteller nach dem A50 und A70 bzw. nach ~10 Jahren wieder in den Markt der Luftkühlker einsteigen. Es handelt sich dabei um einen Single-Tower, welcher mit zwei...

    • Kühler Testsystem vorgestellt

      Kühler Testsystem vorgestelltDer Jahreswechsel wurde genutzt, um das Kühler-Testsystem eine Frischzellenkur zu verpassen. Wobei das so noch nichtmal korrekt ausgedrückt ist, wurde das System zu 100% neu aufgebaut....

    • Test: ADATA SD600Q SSD (480GB)

      Test: ADATA SD600Q SSD (480GB)Schneller SSD-Speicher ist mittlerweile in den meisten Computern verbaut, denn Zugriffszeit & Übertragungsgeschwindigkeit sind im Zeitalter der HDD schon immer ein Bottleneck...

    • Test: AOC Agon AG273QCX

      Test: AOC Agon AG273QCXDurch die Weiterentwicklung der verschiedenen Panel-Typen eignen sich mittlerweile auch IPS- und VA-Panel als Gaming-Monitor-Grundlage. Auch das curved VA-Panel des vorliegenden AOC Agon...

    • Test: Corsair T3 Rush

      Test: Corsair T3 RushCorsair hat beim Gaming-Gestühl nachgelegt und bietet nun eine Alternative zum Kunstleder-Bezug an. Der Corsair T3 Rush ist nämlich mit einem Polyester-Stoff bezogen. Die Farben sind...

kalender grafik klein

Newsletter-Anmeldung