Sharkoon SilentStorm Cool Zero - Vollmodular und Leise

logo sharkoonSharkoon hat die neue SilentStorm Cool Zero Netzteile vorgestellt. Diese sind vollmodular und erreichen die 80 PLUS Gold Zertifizierung. Weiterhing lässt sich der Lüfter bzw. dessen Kurve anpassen.

 

 

Sharkoon SilentStorm Cool Zero 1

Bei den Sharkoon SilentStorm Cool Zero Netzteilen will der Hersteller der Bezeichnung vollends gerecht werden. Vor allem bezieht sich dies auf den leisen Betrieb. Hilfreich ist hier die hohe Effizienz, welche bei bis zu 92% liegen soll und damit für das 80 PLUS Gold Label sorgte. Durch die geringe Abwärme braucht der 135mm nicht so schnell drehen. Diesen kann man aber auch per Schalter in den Zero-RPM Modus versetzen, sodass der Lüfter bei wenig Last sogar still steht. Mittels weiterem Schalter lässt sich die Fan Delay Funktion aktivieren, welche den Lüfter 60 Sekunden nachlaufen lässt, um die angstaute Wärme  abzutransportieren.

Sharkoon SilentStorm Cool Zero 2 Sharkoon SilentStorm Cool Zero 2 Sharkoon SilentStorm Cool Zero 2

Die Netzteile sind vollmodular und verfügen über zwei 4+4 Pin Anschlüsse, sodass die neueren Mainbaords des Sockel AM4 bzw. AMD Ryzen komplett unterstützt werden. Erhältlich sind die Netzteile der Serie mit 650W, 750W und 850W. Dank der DC-DC Technologie wird die gesamte Leistung auf ein 12V Rail entlassen.

 

 

Verfügbarkeit und Preise

Die Sharkoon SilentStorm Cool Zero Netzteile sind ab sofort erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung sieht wie folgt aus:

  • Sharkoon SilentStorm Cool Zero 650W -   99,90€
  • Sharkoon SilentStorm Cool Zero 750W - 109,90€
  • Sharkoon SilentStorm Cool Zero 850W - 119,90€

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Corsair A500

      Test: Corsair A500Mit dem Corsair A500 will der Hersteller nach dem A50 und A70 bzw. nach ~10 Jahren wieder in den Markt der Luftkühlker einsteigen. Es handelt sich dabei um einen Single-Tower, welcher mit zwei...

    • Kühler Testsystem vorgestellt

      Kühler Testsystem vorgestelltDer Jahreswechsel wurde genutzt, um das Kühler-Testsystem eine Frischzellenkur zu verpassen. Wobei das so noch nichtmal korrekt ausgedrückt ist, wurde das System zu 100% neu aufgebaut....

    • Test: ADATA SD600Q SSD (480GB)

      Test: ADATA SD600Q SSD (480GB)Schneller SSD-Speicher ist mittlerweile in den meisten Computern verbaut, denn Zugriffszeit & Übertragungsgeschwindigkeit sind im Zeitalter der HDD schon immer ein Bottleneck...

    • Test: AOC Agon AG273QCX

      Test: AOC Agon AG273QCXDurch die Weiterentwicklung der verschiedenen Panel-Typen eignen sich mittlerweile auch IPS- und VA-Panel als Gaming-Monitor-Grundlage. Auch das curved VA-Panel des vorliegenden AOC Agon...

    • Test: Corsair T3 Rush

      Test: Corsair T3 RushCorsair hat beim Gaming-Gestühl nachgelegt und bietet nun eine Alternative zum Kunstleder-Bezug an. Der Corsair T3 Rush ist nämlich mit einem Polyester-Stoff bezogen. Die Farben sind...

kalender grafik klein

Newsletter-Anmeldung