NZXT H510i Elite - Wenn es etwas mehr Glas sein darf

Neben dem Refresh der H-Serie in Form der NZXT HX10(i)-Serie, hat der Hersteller auch das NZXT H510i Elite vorgestellt. Dieses ist ebenfalls eindeutig der Serie zuzuordnen, bietet durch ein weiteres Glaspanel jedoch etwas mehr Einblick und bietet ab Werk eine ARGB-Beleuchtung.

 

NZXT H510 Elite 1 NZXT H510 Elite 1

Das NZXT H510i Elite behält alle Vorteile bzw. Eigenschaften des "normalen" H510i und wertet diese noch etwas weiter auf. So bleibt die Front zwar weiterhin geschlossen, allerdings wird das Blech geteilt und der obere Teil durch Glas ersetzt. Somit scheint das Gehäuse zur Hälfte aus Glas zu bestehen. Ein weiteres Upgrade stellt die Bestückung mit Lüftern dar. Statt AER F120 kommen zwei AER RGB 2 Lüfter zum Einsatz Ergänzt werden diese durch einen HUE 2 RGB LED-Streifen. Kontrolliert wird die Beleuchtung natürlich mittels CAM Software bzw. NZXT Smart Device 2.

NZXT H510 Elite 3 NZXT H510 Elite 3 NZXT H510 Elite 3

 

Verfügbarkeit und Preis

Erhältlich wird das NZXT H510i Elite in schwarz/schwarz oder schwarz/weiß ab Juli 2019 sein. Als UVP nennt der Hersteller $149,99.

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: NZXT H1

      Test: NZXT H1Mit dem NZXT H210 hat der Hersteller bereits ein Mini-ITX Gehäuse im Aufgebot, allerdings verfolgt dieses ein typischen Tower-Aufbau und nutzt daher nicht das Platzspar-Potential des...

    • Test: MSI Immerse GH50

      Test: MSI Immerse GH50Folgt man der "Verschlüsselung" von MSIs Peripherie, ordnet sich das MSI Immerse GH50 zwischen das GH30 und GH60 ein, stellt also theoretisch die Mittelklasse dar. Immerse steht beim...

    • Test: Logitech MX Keys und MX Master 3

      Test: Logitech MX Keys und MX Master 3Mit der Logitech MX Keys und MX Master 3 möchten wir uns heute eine Tastatur-Maus Kombination anschauen, die sich laut Hersteller eher an die Kreativen und Programmierer unter uns richtet....

    • Test: Corsair A500

      Test: Corsair A500Mit dem Corsair A500 will der Hersteller nach dem A50 und A70 bzw. nach ~10 Jahren wieder in den Markt der Luftkühlker einsteigen. Es handelt sich dabei um einen Single-Tower, welcher mit zwei...

    • Kühler Testsystem vorgestellt

      Kühler Testsystem vorgestelltDer Jahreswechsel wurde genutzt, um das Kühler-Testsystem eine Frischzellenkur zu verpassen. Wobei das so noch nichtmal korrekt ausgedrückt ist, wurde das System zu 100% neu aufgebaut....