Patriot Viper Steel - Giftiger DDR4 RAM

logo PatriotPatriot hat mit der Viper Steel Serie neuen DDR4 RAM angekündigt. Nicht zu unrecht wird er mit Extreme Performance betitelt. Die Taktraten liegen nämlich bei bis zu 4400 MHz.

 

 

 

Patriot Viper Steel 1

Patriot Viper Steel DDR4 Extreme-Performance lautet die vollständige Bezeichnung der neuen Speichermodule des Herstellers. Aus dieser lässt sich bereits einiges schließen. So ist der Heatspreder der Module Stahlgrau gehalten und trägt mittig den Schlangenkopf der Viper-Serie. Es ist die Rede davon, dass die Neuentwicklung die Abwärme besonders effektiv ableiten soll. Extreme-Performance darf der RAM aus dem Grund tragen, da es sich um die schnellsten je vorgestellten Module des Herstellers handelt. Stolze 4400 MHz Takt liefern der RAM maximal. Die Speichertimings liegen dann bei CL 19-19-19-19-39 bei 1,45V Spannung.

Patriot Viper Steel 2  Patriot Viper Steel 2

Als 16 GB Kit mit zwei 8 GB Riegeln ist der Patriot Viper Steel aber auch mit 3200 MHz, 3866 MHz, 4000 MHz und 4133 MHz erhältlich. Als einzelnes Modul wird er mit 3000 MHz angeboten.

 

 

Verfügbarkeit und Preise

Einzige Information zu der Verfügbarkeit ist, dass sich die neuen Patriot Viper Steel im Zulauf befinden und bald im Handel erscheinen werden. Preise wurden noch nicht verkündet.

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Logitech MX Keys und MX Master 3

      Test: Logitech MX Keys und MX Master 3Mit der Logitech MX Keys und MX Master 3 möchten wir uns heute eine Tastatur-Maus Kombination anschauen, die sich laut Hersteller eher an die Kreativen und Programmierer unter uns richtet....

    • Test: Corsair A500

      Test: Corsair A500Mit dem Corsair A500 will der Hersteller nach dem A50 und A70 bzw. nach ~10 Jahren wieder in den Markt der Luftkühlker einsteigen. Es handelt sich dabei um einen Single-Tower, welcher mit zwei...

    • Kühler Testsystem vorgestellt

      Kühler Testsystem vorgestelltDer Jahreswechsel wurde genutzt, um das Kühler-Testsystem eine Frischzellenkur zu verpassen. Wobei das so noch nichtmal korrekt ausgedrückt ist, wurde das System zu 100% neu aufgebaut....

    • Test: ADATA SD600Q SSD (480GB)

      Test: ADATA SD600Q SSD (480GB)Schneller SSD-Speicher ist mittlerweile in den meisten Computern verbaut, denn Zugriffszeit & Übertragungsgeschwindigkeit sind im Zeitalter der HDD schon immer ein Bottleneck...

    • Test: AOC Agon AG273QCX

      Test: AOC Agon AG273QCXDurch die Weiterentwicklung der verschiedenen Panel-Typen eignen sich mittlerweile auch IPS- und VA-Panel als Gaming-Monitor-Grundlage. Auch das curved VA-Panel des vorliegenden AOC Agon...

kalender grafik klein

Newsletter-Anmeldung