Forum
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Kostengünstiger Prozessor zum zocken? 19 Okt 2015 15:29 #16

Ich komm auch sehr gut mit dem FX8320 zurecht. Hab ne GTX970 noch drin, das passt schon ganz gut. Ich spiele aber auch ab und an mit dem Gedanken, irgendwann mal auf Intel zurück zu wechseln, spätestens in der Generation Kaby Lake.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kostengünstiger Prozessor zum zocken? 20 Okt 2015 10:12 #17

Wenn man nicht die anspruchsvollsten Spiele zocken möchte und einem der Stromverbrauch wichtig ist, kann ich den Intel i5 4460 Hashwell empfehlen. Die Grafikeinheit kann zumindest mit einfachen Grafikkarten locker mithalten und die meisten Spiele laufen bei mir flüssig. Absolut nichts für Hardcoregamer selbstverständlich. :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kostengünstiger Prozessor zum zocken? 23 Okt 2015 12:10 #18

mind. ein i3 4170 oder ein AMD FX6300! Würde eher etwas drüber ansetzen wenn du längere Zeit nicht viel aufrüsten willst...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kostengünstiger Prozessor zum zocken? 27 Okt 2015 14:30 #19

intel prozessoren sind natürlich grandios. allerdings für, kP, azubis etc nicht zu empfehlen. wenn man das geld hat, dann soll man aber ja bekanntlich nich bei graka, prozi und mainboard geizen. ich habe mir vor kurzem den i5 6600k gegönnt. ist ein neueres modell der aktuellen generation und hält was es verspricht. hatte vor einigen jahren, als azubi noch den amd phenom 2 mit 4x3,4ghz gegönnt und der läuft heute noch auf gutem durchschnitt als zweitcompi.

kann eine seite empfehlen wenn man sich wirklich viele prozessoren, auf einem blick, anschauen möchte. sind natürlich alle dabei. desktop wie server prozis aber mit ein bisschen geduld finden man den überblick. www.cpubenchmark.net/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kostengünstiger Prozessor zum zocken? 27 Okt 2015 15:00 #20

Lohnt sich als "gamer" eigentlich der Kauf von Skylake Prozessoren oder sollte man auf die neue Generation von AMD Prozessoren warten? Vom finanziellen her wird man wahrscheinlich jetzt noch nichts sagen können, oder?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kostengünstiger Prozessor zum zocken? 27 Okt 2015 20:10 #21

Ich spiele ausschließlich Intel Core i3(habe ich früher) oder jetzt i5 Prozessoren! :) Ich denke Intel ist eine gute Anschaffung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kostengünstiger Prozessor zum zocken? 27 Okt 2015 20:33 #22

SepplRebel schrieb: Lohnt sich als "gamer" eigentlich der Kauf von Skylake Prozessoren oder sollte man auf die neue Generation von AMD Prozessoren warten? Vom finanziellen her wird man wahrscheinlich jetzt noch nichts sagen können, oder?


Hast du ein aktuelles Haswell, Ivy Bridge System dann nein, ist dien bestehendes Setup mit noch älteren Komponenten ausgestattet, dann auf jeden Fall. Jedoch muss jeder für sich selbst entscheiden, ob es Skylake+DDR4 sein muss.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2