Forum
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

MSI Vortex: kompakter Gaming-PC mit HighEnd-Hardware 22 Mär 2016 10:15 #1

logo msiMSI konnte uns bereits mit dem kompakten Nightblade Mi beeindrucken, nun geht der Gaming-Hersteller mit dem Vortex (vorgestellt zur CES) an den Start. Der Mini-PC übertrumpft aber alle bisher dagewesenen Komplettsysteme bei MSI und bietet maximale Gaming-Power auf engen 6,5 Litern. Das Gehäuse ist rundlich und kompakt, das Design ist besonders auf Gaming ausgerichtet. Zur Kühlung kommt die sogenannte 360° Silent Storm Kühlung zum Einsatz.

Mehr lesen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MSI Vortex: kompakter Gaming-PC mit HighEnd-Hardware 22 Mär 2016 11:15 #2

Erinnert stark an ein Kind von Mac Pro und dem Helm von Boba Fett.

Auf jeden Fall ein Hingucker, mal was anderes, aber der Preis ist heftig.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Planet-P. Begründung: Typo

MSI Vortex: kompakter Gaming-PC mit HighEnd-Hardware 22 Mär 2016 15:47 #3

Ich frag mich ja wie das mit dem i7 und 2 GPU´s mit nur einem 450 Watt Netzteil laufen soll.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MSI Vortex: kompakter Gaming-PC mit HighEnd-Hardware 22 Mär 2016 20:41 #4

Auf jeden Fall ein Hingucker, mal was anderes, aber der Preis ist heftig.


Ja vorallem das Modell mit der GTX 980 SLI was von der Leistung her wesentlich mehr Sinn macht als 2 GTX 960er...

Ich frag mich ja wie das mit dem i7 und 2 GPU´s mit nur einem 450 Watt Netzteil laufen soll.


Für den Rechner reicht es aus... Das Teil ist nicht vergleichbar mit einem Desktop PC welches auch ein i7 und 2 Desktop GTX 980er drin hat...

Die beiden GTX980 Chips sitzen auf MXM PCB's und das Mainboard ist auch eine Spezialanfertigung... 2x165W für die GPU's (könnte sogar weniger sein wenn MSI mit nVidia zusammen da etwas gemacht hat) dazu noch der i7 mit 95W... Der Rest (M.2 SSD's, 1 großer Lüfter, RAM) braucht nahezu kein nennenswerten Strom... Das Ding braucht bei Volllast sicher unter 400W ... Sonst hätte MSI niemals so ein 450W Netzteil eingebaut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MSI Vortex: kompakter Gaming-PC mit HighEnd-Hardware 23 Mär 2016 08:38 #5

Haligia schrieb: ...Die beiden GTX980 Chips sitzen auf MXM PCB's und das Mainboard ist auch eine Spezialanfertigung... 2x165W für die GPU's (könnte sogar weniger sein wenn MSI mit nVidia zusammen da etwas gemacht hat...


Interessant, evtl. zieht das System tatsächlich noch deutlich weniger. Wenn ich das richtig erinnere, limitiert zumindest die MXM-B-Variante die Leistungsaufnahme über die PCIe-Verbindung auf jeweils max. 100W, weil sie eigentlich für portable Geräte ausgelegt wurde.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MSI Vortex: kompakter Gaming-PC mit HighEnd-Hardware 23 Mär 2016 08:43 #6

Ich bin mir sicher, dass wir den Schinken mal zu uns holen werden / könnnen. Dann gehen wir den Fragen auf den Grund! ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1