Forum
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

TTIP-Freihandels-Abkommen 14 Jan 2014 23:33 #1

Hallo,

derzeit verhandeln EU-Vertreter mit der US-Regierung über das TTIP-Freihandels-Abkommen. Durchgesickerte Papiere zeigen, dass die Unterhändler die größten Wünsche der Konzerne erfüllen wollen: Hormonfleisch, Fracking, Gen-Essen, laxer Datenschutz und eine privatisierte Wasserversorgung sollen in Europa einziehen.

Auf demokratischem Weg wäre das nie möglich. Nun soll es ein Vertrag richten, der unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgehandelt wird. Ich habe gerade einen Appell unterschrieben, um die Verhandlungen zu stoppen. Unterzeichnet bitte auch den Appell:

https://www.campact.de/TTIP-Aktion
Folgende Benutzer bedankten sich: Marcel., sibbo7

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

TTIP-Freihandels-Abkommen 15 Jan 2014 12:31 #2

Fängt dieser Bullshit mit dem Wasser etc. schon wieder an.. langsam haben die doch echt nicht mehr alle beisammen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

TTIP-Freihandels-Abkommen 15 Jan 2014 13:18 #3

Mal schön zu sehen was eigentlich hinter diesem "tollen" und viel angepriesenen Abkommen wirklich steht. Wieder was dazu gelernt und teilgenommen. Thx! :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

TTIP-Freihandels-Abkommen 15 Jan 2014 14:13 #4

Das passt perfekt, dazu was wir heute in Wirtschaft hatten.
2 aus meiner Klasse haben heute über das Thema Europäischer Binnenmarkt ein Vortrag gehalten.
Dabei haben sie eben das aktuelle Thema mit erläutert.
Dass das Abkommen, wie du schon meintest, "scheiß" Sachen in unser Land bringen und uns so Gefährden können.
Dabei meinte unser Wirtschaftslehrer, welcher Politiker bei uns in der Stadt ist, das es nicht möglich sei, da es genug Gesetze gegen gen-manipuliertes Essen gäbe und "Chlor-Geflügel" in der EU verboten seien.
Was natürlich auch stimmt.
Aber laut dem Abkommen kann der Verkauf dieser Waren auch eingeklagt werden.

Ein ziemlich schwieriges Thema finde ich.

Aber beide Seiten ( Lehrer und die 2 Schüler) werden sich nochmal genauer informieren.
Wobei der Lehrer natürlich durch seinen Stand noch ein paar mehr Wege hat um an Informationen zu kommen.

Ich halte euch mal auf den Laufenden.
Freitag geht es nämlich mit dem Thema weiter.
CPU i5 4690K 4GHz @ 1,05V
MB Asus Maximus VII Formula
RAM Crucial Tactical Tracer 16GB
SSD Samsung SM951 128GB / Crucial M4 256GB /
Intenso High Performance 480GB
GPU Zotac AMP! GTX 1080 Alphacool
NT Super Flower Golden King Platinum 1000W
Gehäuse Phanteks Luxe
OS Windows 10

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

TTIP-Freihandels-Abkommen 15 Jan 2014 15:20 #5

Meine Unterschrift haben sie!
*WIU WIU WIU WIU WIU*
"Special Officer Doofy meldet sich zum Dienst ..."

- inoffizielle Forenpolizei -

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

TTIP-Freihandels-Abkommen 14 Okt 2015 09:58 #6

Aus aktuellem Anlass will ich das Teil hier mal aus der Versenkung holen, vlt. hat der eine oder andere noch nicht ganz mitgekommen worum es wirklich geht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

TTIP-Freihandels-Abkommen 17 Okt 2015 22:09 #7

Marcel. schrieb: Aus aktuellem Anlass will ich das Teil hier mal aus der Versenkung holen, vlt. hat der eine oder andere noch nicht ganz mitgekommen worum es wirklich geht.

Könnte man tatsächlich meinen, wenn man das hier so liest!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

TTIP-Freihandels-Abkommen 28 Okt 2015 14:03 #8

Freihandelsabkommen sind ja grundsätzlich eine tolle Sache. Allerdings auf Kosten der Gesundheit? Nein, danke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

TTIP-Freihandels-Abkommen 03 Nov 2015 12:49 #9

Mit dem Thema sollte man sich tatsächlich mehr beschäftigen. Es geht ja nicht nur um Chlorhühnchen. Ich finde die Geheimverhalndlungen und privaten Schiedsgerichte noch viel schlimmer. Da wird unsere Demokratie ausgehebelt.

Stop TTIP ist ein Bündnis von über 500 europäischen Organisationen, die TTIP und CETA stoppen wollen. Insgesamt wurden bereits mehr als 3,3 Millionen Unterschriften in ganz Europa gesammelt. Auf der letzten Großdemo in Berlin waren 150.000 Menschen. Ich kann die 3-Minuten-Info empfehlen, da wird das Problem auf den Punkt gebracht: stop-ttip.org/de/wo-liegt-das-problem/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1