Forum
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

AMD Radeon RX 6500 XT and RX 6400 - Navi 24 GPU im Netz gesichtet 28 Dez 2021 11:33 #1

Mit Navi 24 stellt AMD ihre Fertigung auf den N6 (6 nm) Silizium-Fertigungsprozess um. Die bei TSMC gefertigte GPU ist nicht für eine High-End-Grafikkarte gedacht, sondern für den kleinsten Chip aus der Navi 2x GPU-Familie mit dem Codenamen Navi 24. Welcher auf der AMD Radeon RX 6500 XT and RX 6400 zum Einsatz kommen soll. 

Mehr lesen...
Folgende Benutzer bedankten sich: kadney

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

AMD Radeon RX 6500 XT and RX 6400 - Navi 24 GPU im Netz gesichtet 28 Dez 2021 13:01 #2

Jetzt kommen so langsam die neuen Karten für das 250-300€ Segment. Zumindest nach UVP.
Ob es von der RX 6500 XT, ähnlich wie bei der RX 5500 XT, auch eine Variante mit 8GB geben wird? Hoffentlich, denn die 4GB Speicher der RX 6500 XT klingen Anfang 2021 nicht mehr so toll.

Die 5500 XT hatte eine UVP von 180€ in der 4GB und 210€ in der 8GB Variante. Die UVP der RX 6600 liegt bei 339€ mit 8GB Speicher.
Die neue 6500 XT wird preislich hoffentlich näher an der 5500 XT als an der 6600 liegen.
Und wenn sie auf Grund der kleinen Chipgröße den Markt mit hohen Stückzahlen fluten könnten, dann würden die Karten vielleicht sogar zur UVP den Markt erreichen. Aber womöglich ist das auch nur weihnachtliches Wunschdenken von mir. ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

AMD Radeon RX 6500 XT and RX 6400 - Navi 24 GPU im Netz gesichtet 30 Dez 2021 18:11 #3

  • QiQa
  • QiQas Avatar
  • Offline
  • länger dabei
  • länger dabei
  • Erkenntnissuchender
  • Beiträge: 354
  • Dank erhalten: 60
Bin sehr auf die ersten Tests gespannt.
Die 6500XT könnte für kleinere Spiele sicherlich interessant sein. Mit der 6600XT hat uns AMD ja schon gezeigt wie Effizient man unter FullHD unterwegs sein kann.
Bei der 6400 stell ich mir allerdings die Frage, ob die Karte einen wirklichen Nutzen hat. Selbst für OEMs wäre es doch ratsam eine APU zu nutzen, wenn es rein um die Bildausgabe geht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1