Forum
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Test: Gigaset GS290 Smartphone 08 Mai 2020 14:00 #1

Gigaset GS110 newsEin Smartphone zum bezahlbaren Preis sucht so gut wie jeder - die neuesten Flaggschiffe streifen gerne mal die 1000 Euro Grenze an und kommen auch noch aus dem fernen China. Gigaset, als Firma im Telekommunikationsbereich ein fester Bestandteil, im Bereich der Smartphone-Fertigung im Vergleich aber noch eher ein kleines Licht. Das deutsche Unternehmen stellt nun seit knapp 3 Jahren auch Smartphones her, die Endmontage dazu wird dazu komplett in Deutschland durchgeführt, auch wenn dieses System auf Zulieferketten aus Fernost basiert. Das momentane Top-Modell vom Hersteller, das Gigaset GS290 kostet gerade einmal 199 Euro (Straßenpreis) - was taugt das Handy und welche Vorteile hat das "Made in Germany" - Produkt? Wir klären es im nachfolgenden Test (...)

Mehr lesen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Test: Gigaset GS290 Smartphone 22 Dez 2020 18:42 #2

Viel Schrott für kleines Geld! PayPal App einloggen per Fingerscan geht nicht. Microsoft-Authentifzierung geht nicht (Fehler bei der Kommunikation mit dem Server), "Deutsche Ausweisapp" geht auf "Deutschem Handy" natürlich auch nicht... SD-Karte wird nach einem Re-Start nicht erkannt, das selbe mit den Einstellungen diverser Apps, die man nach einem Neustart neu einstell darf... Da hat die Redaktion so richtig gut getestet, wie auch der Support von "Gigaset": Antwort ".. wir testen Apps nicht"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Test: Gigaset GS290 Smartphone 22 Dez 2020 19:30 #3

Vielen Dank für deinen qualitativen Kommentar!

PayPal App einloggen per Fingerscan geht nicht.


Bei anderen Apps besteht das Problem auch? Wenn nein, dann hast du deine PayPal App sicherlich falsch eingerichtet oder die App hat ein Problem. Ich konnte das Handy problemlos per Fingerabdruck sowie Gesichtserkennung entsperren.

Zu den restlichen App-Fehlern kann nichts sagen - vielleicht mal Android updaten?

SD-Karte wird nach einem Re-Start nicht erkannt

Verwendest du eine korrekte SD-Karte? Ich selbst hab es mit einer SanDisk ausprobiert - das funktionierte prima. Manchmal muss diese auch erst formatiert werden.

Bezüglich Neustart-Problemen kann ich nichts berichten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Test: Gigaset GS290 Smartphone 22 Dez 2020 19:33 #4

Achja, du kannst das Handy kostenlos bei Gigaset innerhalb der Garantiezeit reparieren lassen :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Test: Gigaset GS290 Smartphone 22 Dez 2020 21:12 #5

Hallo Louis, ich denke schon, dass ich PayPal richtig eingerichtet habe, da die App mir jedesmal vorschlägt mich per Fingerscan einzuloggen, ich dies brav tue und es erscheint "Ab sofort können sie sich per Fingerabdruck einloggen". Leider hab ich dieses Prozedere nun schon zig mal hinter mir. Updates spiele ich immer sofort ein. Da ich mein altes Handy (Samsung) weiterhin am laufen habe, sieht halt nach einem Kuss mit dem Terassesen-Granit nicht mehr so sexy aus, kann ich durchaus nachvollziehen, was geht und was nicht. Hab, das selbe auch noch auf einem Huawei "probiert", da zickt auch NIX! ... Das mit dem "Reparieren lassen" ist jetzt nicht Dein Ernst? Es hat nicht jeder so wie ich Handies auf Halde zu liegen, so ein Ding muss einfach funktionieren, auf Anhieb, auch für Hausfrauen, Rentner*Innen und für alle die sich nicht in Foren herumtreiben...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Test: Gigaset GS290 Smartphone 22 Dez 2020 21:28 #6

Zu "Verwendest du eine korrekte SD-Karte? Ich selbst hab es mit einer SanDisk ausprobiert - das funktionierte prima. Manchmal muss diese auch erst formatiert werden." Jaaa, aber nicht nach jedem Re-Start!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Test: Gigaset GS290 Smartphone 22 Dez 2020 21:29 #7

Was zum Teufel....erst dieser unqualifizierte Kommentar in Richtung Redaktion und jetzt auch noch das.
Wozu ist denn bitte so ein Reparatur Service da? Und wieso sollte es nicht sein Ernst sein?

Genau für sowas ist die Garantie da und die sollte man im Zweifelsfall auch in Anspruch nehmen. Ich mein du kannst natürlich auch alternativ dein Handy in die Ecke legen und dich stattdessen in einem Internet Forum darüber aufregen.

Meinst du Probleme gibt es bei anderen Anbietern nicht?

/Edit

Soll wohlgemerkt kein persönlicher Angriff sein aber der Ton ist schon irgendwie bedenklich

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von sibbo7.

Test: Gigaset GS290 Smartphone 22 Dez 2020 22:37 #8

Jetzt wird es lustig! Aus "Vielen Dank für deinen qualitativen Kommentar!" wird "erst dieser unqualifizierte Kommentar in Richtung Redaktion und jetzt auch noch das."
Lieber sibbo7 "Meinst du Probleme gibt es bei anderen Anbietern nicht?" wenn Du meinen Post liest, habe ich diese Probleme mit Huawei und Samsung ja anscheinend nicht. Ich habe auch Apple und Amazon Produkte. Eine Service-Anfragen-Antwort wie von Gigaset wie "Wir testen keine Apps" hab ich noch nirgends bekommen. Da wendet man sich doch gerne an die Garantie-Abteilung, die Antwort:" Wir haben Ihr Gerät 3 mal ein- und ausgeschaltet, funktioniert alles" muss ich mir nicht antun.

Lieber sibbo7: Entschuldige bitte, bitte, dass ich mich in einem "Internet Forum" zu Wort gemeldet habe, es wird bestimmt nicht mehr vorkommen! Bestimmt nicht bei hardware-journal.de!

Frohe Weihnachten!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Test: Gigaset GS290 Smartphone 23 Dez 2020 11:27 #9

Mädels jetzt atmen wir allen mal wieder durch die Hose entspannt und fangen nicht hier auch noch das gegenseitige annölen an. Davon gibt es im Netz genug :)

AndyBLN

Es hört sich für mich aber auch nach einem Defekt an. Ich hab im Bekanntenkreis zwei mit diesem Smartphone und diese von dir beschriebenen Probleme tauchen dort nicht auf, die sind recht zufrieden mit dem Ding. Vielleicht hast du einfach nen Montagsgerät erwischt... Schlechte RMA-Antworten sind leider unschön und zeigen einem wo man dann beim nächsten mal sein Telefon kaufen sollte.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1